Haarsträubend miserable Datenqualität

In der Debatte um die Zukunft des MVB-Portals Buchhandel.de meldet sich jetzt der Sprecherkreis der Interessengemeinschaft Unabhängiges Sortiment (IGUS) zu Wort. In einem Appell an den Vorstand des Börsenvereins fordern die Buchhändler ein überzeugenderes Konzept für den Fall, dass der Betrieb des defizitären Shopsystems in seiner bisherigen Form eingestellt wird. Den Beschluss des Vorstands hält die IGUS in mehreren Punkten für nachbesserungsbedürftig:

  • Die im Vorstandsbeschluss formulierten Zielmarken zur Anzahl der teilnehmenden Unternehmen an Buchhandel.de seien zwar wünschenswert, könnten aber nicht erreicht werden. Die Gründe dafür seien weniger die fehlende Bereitschaft des Sortiments, „sondern vielmehr die nach dem viel zu spät erfolgten Relaunch immer noch mäßige Qualität und Usability der Plattform für Endkunden sowie die stellenweise haarsträubend miserable Datenqualität“.
  • Weiteres Hindernis für eine Teilnahme des unabhängigen Buchhandels sei die vom Vorstand vorgeschlagene monatliche Grundgebühr, obgleich nach Meinung des IGUS viele Buchhändler durchaus bereit seien, eine „deutlich höhere Transaktionsgebühr zu zahlen, die aber eben auch nur bei Verkaufsabschlüssen fällig wird“.

Die IGUS plädiert für eine Neugestaltung der Plattform als Buchhandels-Finder und VLB-Recherche-Tool und hebt die Bedeutung von Buchhandel.de für die Branche hervor: „Es erscheint uns aus politischen Gründen zwingend erforderlich, Bloggern, Bibliotheken und anderen Webseiten-Anbietern eine unabhängige Verlinkungsoption anbieten zu können, die den Zugang zur vielfältigen Landschaft des inhabergeführten Buchhandels sicherstellt. buchhandel.de erhöht die Auffindbarkeit des lokalen Buchhandels im Internet; dieser Nutzen sollte für den unabhängigen Buchhandel unbedingt erhalten bleiben.“

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Haarsträubend miserable Datenqualität"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Verlage sollten crossmediales Publizieren nicht nur IT und Herstellung überlassen«  …mehr
  • Wenn der Roboter E-Mails von Kunden versteht…  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Unternehmen sie anwenden sollten  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Donna Leon
    Diogenes
    4
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    5
    Bill Clinton, James Patterson
    Droemer
    18.06.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. Juni - 24. Juni

      Jahrestagung LG Buch

    2. 25. Juni - 28. Juni

      Developer-Week 2018

    3. 27. Juni

      IT-Konferenz für Verlage und Medienhäuser

    4. 2. Juli

      CrossMediaForum

    5. 3. Juli - 4. Juli

      K5 2018