PLUS

Rätseln über die Folgen

Seit die britischen Wähler mit einer Mehrheit von 51,9% für den Austritt aus der Europäischen Union (EU) gestimmt haben, ist auch im Buchmarkt der Insel der Brexit ein großes Diskussionsthema. Welche Konsequenzen sich für die Branche ergeben, ist noch nicht absehbar. Weil niemand ernsthaft damit gerechnet hatte, dass sich die Euro-Skeptiker durchsetzen, hat bekanntlich selbst die Politik kein fertiges Konzept in der Schublade.

Vorerst herrscht Verunsicherung und angesichts der Turbulenzen an den internationalen Finanzmärkten die Sorge vor einer neuerlichen Rezession. „Ich rechne stark damit, dass der nahezu unausweichliche wirtschaftliche Einbruch Einfluss auf unseren Umsatz haben wird. Derzeit sehe ich angesichts ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Rätseln über die Folgen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    2
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    18.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    2. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    3. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    4. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse

    5. 15. Oktober

      Friedenspreis des deutschen Buchhandels 2017