PLUS

Gemeinsame Sache

Im vergangenen Herbst ist das deutsche HarperCollins-Romanprogramm gestartet, jetzt erhält es ein Hörbuchlabel. Dazu haben HarperCollins-Germany-Geschäftsführer Thomas Beckmann und Bastei Lübbe eine feste Kooperationsvereinbarung geschlossen. Diese umfasst folgende Eckpunkte:

  • Alle HarperCollins-Inhalte in Deutschland werden von Lübbe Audio unter dem Label „HarperCollins bei Lübbe Audio“ vermarktet.
  • Hinter dem Joint Venture steht kein eigens gegründetes Unternehmen, die Vereinbarung beinhaltet aber eine gemeinschaftliche Verwertung, bei der beide Partner an Risiko und Erfolg beteiligt sind.
  • Produktion, Vertrieb und Auslieferung erfolgt über Lübbe Audio.
  • Zum Start erscheinen 25 Titel aus den Bereichen Krimi und Thriller, Literatur und Romance.
  • Den Auftakt macht parallel zur ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Gemeinsame Sache"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr
  • Warum Projekte scheitern und wie sie gelingen  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    5
    Lagercrantz, David
    Heyne
    11.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 13. September - 23. September

      Harbour Front Literaturfestival 2017

    2. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    3. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    4. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    5. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse