Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Sarah Crossan gewinnt CILIP Carnegie Medal

Der Mixtvision Verlag gratuliert seiner Autorin Sarah Crossan: Sie hat mit ihrem Buch „One“ die Carnegie Medal, den renommiertesten Jugendbuchpreis in Großbritannien, gewonnen! Im Mixtvision Verlag ist das Buch im Januar diesen Jahres unter dem Titel „Eins“ erschienen.

„Sarah’s book, One, is poignant and thought-provoking, each chapter a poem that is a work of art in its own right, while collectively they create a highly emotive and engaging story. The judges found it deeply moving, beautifully observed, unusual but perfectly crafted – the sort of book that will stay with the reader long after the final page“, so Sioned Jacques, Vorsitzender der Jury, bei der Preisverleihung am 20. Juni in der British Library in London.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Sarah Crossan gewinnt CILIP Carnegie Medal"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.