PREMIUM

Guerilla-Marketing: Kreativ im Werbekampf

Werbung ist überall und meist auf den üblichen Media-Plätzen. Um stärker aufzufallen, muss die Botschaft auch mal andere Wege gehen. Wie das heute möglich ist, zeigen Aktionen aus dem Guerilla-Marketing.

Blutüberströmte Menschen liegen mit Büchern in der Hand auf der zentralen Plaça de Catalunya im Zentrum von Barcelona. Was sich wie die grausame Nachricht eines Attentats oder der Auftakt eines brutalen Thrillers liest, ist eine Guerilla-Marketing-Aktion der spanischen Krimibuchhandlung Libería Negra y Criminal. Die Buchhandlung, die in diesen Tagen ihr Geschäft aufgibt, hatte in besseren Tagen mit dieser Guerilla-Marketing-Aktion für großes Aufsehen gesorgt.

Als Guerilla-Marketing werden überraschende, spektakuläre, teils schockierende ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Guerilla-Marketing: Kreativ im Werbekampf"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Der automatische Ermittler: So ist der Chatbot zu »Schwesterherz« entstanden  …mehr
  • E-Book-Herstellung: Wunsch und Wirklichkeit  …mehr
  • „Wirklich erfolgreiche Apps lösen sich vom linearen Charakter des Buches“  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    2
    Ruiz Zafón, Carlos
    S. Fischer
    4
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    5
    Suter, Martin
    Diogenes
    18.04.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten