PLUS

Buchtipps vor der Kamera erreichen junge Leser

Erst waren die Blogger, dann die Booktuber. Youtube ist ihr Kanal. Ihre Buchbesprechungen finden vor der Linse statt und erreichen junge Leser. Verlage sollten die Multiplikatoren der Unterhaltungsliteratur im Blick behalten.

Viele Verlage haben Blogger längst als Multiplikatoren für sich entdeckt. Auf den Buchmessen in Frankfurt und Leipzig finden jährlich Bloggertreffen statt. Auf der diesjährigen Leipziger Buchmesse trafen sich Blogger un…


Erst waren die Blogger, dann die Booktuber. Youtube ist ihr Kanal. Ihre Buchbesprechungen finden vor der Linse statt und erreichen junge Leser. Verlage sollten die Multiplikatoren der Unterhaltungsliteratur im Blick behalten.

Viele Verlage haben Blogger längst als Multiplikatoren für sich entdeckt. Auf den Buchmessen in Frankfurt und Leipzig finden jährlich Bloggertreffen statt. Auf der Leipziger Buchmesse 2016  trafen sich Blogger und Verlage zum Austausch bei der ersten Bloggerkonferenz „Buchmesse: Blogger Sessions 16“ und in der „Bloggerlounge“. Im Juni folgte dann die erste LitBlog Convention in Köln, organisiert von Kölner Verlagen.

Booktuber, die Bücher audiovisuell vorstellen, sind ein neueres Phänomen, das schon deshalb für Verlage interessant ist, weil sie oft eine jüngere Zielgruppe erreichen, für die Youtube das Unterhaltungs- und Infomedium ist. Youtuber prägen ein neues Medien-Genre: Für nahezu jeden Lebensbereich gibt es Tipps, Tricks, Anleitungen und Empfehlungen. Von Comedy über Beauty-Tipps bis zur Handy-Reparatur – nichts, was nicht auf Youtube zu finden wäre. Auch Bücher haben es längst in die Kanäle geschafft und ein eigenes Subgenre begründet: In Booktubes stellen Booktuber ihre Errungenschaften vor, bewerten Lektüre und treten in den Dialog mit Zuschauern. Sie erreichen damit Zielgruppen, die fernab des Literaturfeuilletons liegen und werden besonders für Publikumsverlage interessant:

  • Booktuberin Sara Bow wirb…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Jetzt lesen, später zahlen

  • Jetzt kaufen

    Stimmen Sie einfach zu, später zu zahlen.
    Keine Vorabregistrierung. Keine Vorauszahlung.

  • Sofort lesen

    Greifen Sie sofort auf Ihren Kauf zu.
    Sie kaufen nur diesen Beitrag. Kein Abo, keine Gebühren.

  • Später zahlen

    Kaufen Sie mit LaterPay, bis Ihre Rechnung 5 EUR erreicht. Erst dann müssen Sie sich registrieren und bezahlen.

Hier erfahren Sie mehr zum Kauf von Einzelartikeln über buchreport.plus.
powered by

Kommentare

1 Kommentar zu "Buchtipps vor der Kamera erreichen junge Leser"

  1. Gibt auch den Buchklub von Rocketbeans TV, aber hey, bloß nicht zu relevant sein 😉

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport-Veranstaltung

Innenstadt und Handel – Chancen einer neuen Gründerzeit

Melden Sie sich jetzt zur buchreport-Veranstaltung am 1. März 2018 an, in der branchenübergreifend diskutiert wird, wie der Innenstadt-Handel überleben und der Rückgang der Kundenfrequenz gestoppt werden kann. ...mehr

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Leipziger Messe-Tagung: Die (technische) Zukunft des Marketings  …mehr
  • Innovation: »Nicht nur auf das Silicon Valley schauen«  …mehr
  • »Viele Verlage haben noch eine Menge Hausaufgaben zu erledigen«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    2
    3
    Schlink, Bernhard
    Diogenes
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    19.02.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten