Venezianisches Flair

Gerade erst hat sich die US-amerikanische Autorin Donna Leon mit ihrem Krimi „Ewige Jugend“ auf den ersten Rang der Spiegel-Bestsellerliste geschoben. Dabei handelt es sich um den fünfundzwanzigsten Fall aus der vollständig bei Diogenes erscheinenden Brunetti-Reihe.

Dass die in Venedig angesiedelten Krimis nicht nur in Buchform funktionieren, hat die ARD bereits im Jahr 2000 mit der Verfilmung von „Vendetta“ festgestellt – acht Jahre nach der ersten Romanveröffentlichung. Seither sind zweiundzwanzig Fälle für das Fernsehen adaptiert worden. Mit „Schöner Schein“ zeigt die ARD nun Brunettis achtzehnten Fall, in dem der Commissario (Uwe Kockisch) in einem Mordfall im Zusammenhang mit illegaler Müllentsorgung ermittelt. Gleich im Anschluss ist in seinem neunten Fall, „Beweise, dass es böse ist“, bei der Klärung eines Mordfalls Brunettis Fingerspitzengefühl gefragt. (Foto: ARD Degeto/Nicholas Maack)

„Donna Leon – Schöner Schein“
am 11. Juni, um 20.15 Uhr in der ARD

Außerdem im Fernsehen mit Buchbezug:

„Donna Leon – Beweise, dass es böse ist“
am 11. Juni, 21.45 Uhr, ARD

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Venezianisches Flair"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Von der Prozess-Analyse zur Prozess-Steuerung  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    2
    Korn, Carmen
    Kindler
    3
    Winslow, Don
    Droemer
    4
    Leon, Donna
    Diogenes
    26.06.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten