Kooperation für Buch und Bildschirm

Nachdem die App Papego im März an den Start gegangen ist, geht es jetzt an die weitere Vermarktung des Programms, das einen fliegenden Wechsel zwischen Buch und digitalem Lesen ermöglicht. Dazu haben die Hamburger Unternehmen Briends und qub media eine Vertriebskooperation geschlossen.

Briends-Gründer Karl-Ludwig von Wendt, der als Karl Olsberg beim Berlin Verlag Romane sowie Minecraft-Jugendbücher im Selfpublishing veröffentlicht, hatte die Idee zu einer reduzierten Bundle-Lösung: Der App-Nutzer scannt mit der Kamera seines Smartphones oder Tablets die zuletzt gelesene Seite eines Papego-Buchs und erhält daraufhin Zugriff auf einen daran anschließenden Auszug von rund 25% des Werks, den er auf seinem mobilen Endgerät lesen kann. Dann wird wieder zum Buch gegriffen und auf Papier weitergelesen oder per Scan ein weiterer Auszug geladen. Als Launchpartner konnte von Wendt Piper gewinnen. Piper und der zugehörige Berlin Verlag bringen seit März nach und nach 65 Novitäten als Papego-kompatible Titel in den Handel.

„Die App wurde im März 2016 erfolgreich gelauncht und erste Nutzerdaten zeigen, dass sie von den Lesern gut angenommen wird“, sagte von Wendt. „Nun kommt es im Interesse aller Beteiligten auf eine schnelle Marktdurchdringung an. Mit qub media haben wir dafür einen starken Vermarktungspartner gefunden, der in der Branche extrem gut vernetzt ist.“ qub media begleitet Verlage beim Endkundemarketing und bietet mit Litvideo u.a. Buchtrailer an.

Als weiterer Partner ist das Barsortiment Libri an Bord, das Papego mit Leseexemplaren für Buchhändler und Online-Promotions unterstützt. Zudem hat Hugendubel angekündigt, die Papego-Titel gesondert zu präsentieren.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Kooperation für Buch und Bildschirm"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 26. November - 5. Dezember

    Buchmesse Guadalajara

  2. 30. November - 5. Dezember

    Moscow non/fictioN° 18

  3. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften