Großer Auftritt mit Büchern für junge Leser

Bühne frei für das Kinder- und Jugendbuch: Michael de Cock, Kristien Dieltiens, Jan de Leeuw, Aline Sax, Kathleen Vereecken und Joke van Leeuwen (v. l.) stellten ihre Bücher vor, die auf der Frankfurter Buchmesse als Übersetzung vorliegen werden (Foto: Ulrike Peters).

Der Ehrengast der Frankfurter Buchmesse bereitet auch dem Kinder- und Jugendbuch eine große Bühne. Wenn die flämischen und niederländischen Verlage im Herbst ihre rund 250 Neuerscheinungen präsentieren, werden darunter etwa 80 neu übersetzte Kinder- und Jugendbücher sein. „Wir wollen dann auch eine neue Generation von Autoren nach Deutschland bringen“, sagte Bas Pauw, Projektleiter des Gastlandsauftritts, während einer Präsentation in Amsterdam.

Anlässlich des Gastlandsauftritts hatten die Flämische und die Niederländische Stiftung für Literatur nach Genk und Amsterdam eingeladen, um Einblicke in die vielfältige und lebendige Literaturszene ihres Sprachraums zu geben. Zahlreiche Illustratoren und Autoren stellten sich vor, darunter in Deutschland etablierte Autoren wie Joke van Leeuwen („Die erstaunliche Geschichte von Frederik“, Gerstenberg) und Dolf Verroen („Wie schön weiß ich bin“, Peter Hammer Verlag), aber auch junge Künstler wie Floor Rieder („Alice im Wunderland“, Gerstenberg).

Deutschland ist einer der wichtigsten Lizenzmärkte für Kinder- und Jugendbuchverlage aus Flandern und den Niederlanden. „Wer es auf den deutschen Markt geschafft hat, schafft es überall“, hieß es von Seiten der flämischen Verleger. Für das Kinder- und Jugendbuch hatten die Projektleiter daher schon im Frühjahr eine breit angelegte Kampagne mit zahlreichen Veranstaltungskooperationen gestartet. Zurzeit läuft die Internationale Kinder- und Jugendbuchwoche in Köln (bis 12. Juni) mit Lesungen von zehn flämischsprachigen Autoren.

Während der Frankfurter Buchmesse werden rund 70 Autoren und Illustratoren aus dem Kinder- und Jugendbuchbereich anwesend sein und das Veranstaltungsprogramm rund um die Messe mitgestalten.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Großer Auftritt mit Büchern für junge Leser"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.