Monatspass
PLUS

Frisches Geld fürs Digitalprojekt

Das Anfang 2014 angeschobene Start-up Log.os, ein soziales Netzwerk für Literatur, hat eine neue Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen. Die August Schwingenstein Stiftung, seit vergangenem Jahr Hauptinvestor, verlängert ihr Engagement um ein weiteres Jahr. Neu zum Gesellschafterkreis stoßen die Verleger Till Weitendorf (Oetinger, Storydocks) und Jonathan Beck (C.H. Beck). Damit sichert sich Log.os nach eigenen Angaben bis Ende des Jahres eine Finanzierung in Höhe von über einer halben Mio Euro.

Die von Volker Oppmann gegründete alternative Buchhandelsplattform versteht sich als digitale Universalbibliothek, Marktplatz und soziales Netzwerk. Der allumfassende Ansatz will Autoren, Leser, Verlage, Bibliotheken, Buchhandlungen und Bildungseinrichtungen vernetzen und das Projekt ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Frisches Geld fürs Digitalprojekt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Houellebecq, Michel
DuMont
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Fitzek, Sebastian
Droemer
5
Galbraith, Robert
Blanvalet
14.01.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. Januar - 24. Januar

    Jahrestagung der IG Belletristik und Sachbuch

  2. 24. Januar - 25. Januar

    future!publish

  3. 24. Januar - 26. Januar

    Antiquaria

  4. 24. Januar - 25. Januar

    libri booklab

  5. 25. Januar - 29. Januar

    christmasworld