Passende Audio-Shows zur Laune

Podcasts sind im Kommen, das zeichnet sich seit Monaten ab. Nach Spotify und Audible verstärkt jetzt auch Google die Aktivitäten in diesem Audio-Bereich.

Google hat angekündigt, dass Podcasts jetzt zum Portfolio der Medienplattform Google Play Music gehören. Schon im vergangenen Oktober hat Google laut Techcrunch bei Podcastern dafür geworben, die eigenen Inhalte zur Verfügung zu stellen, im Februar startete ein Beta-Test. Google bietet kein reines Podcast-Verzeichnis, sondern will den Nutzern ähnlich wie im Musik-Bereich ermöglichen, Podcasts zu finden, die zur eigenen Tagesform oder Stimmung passen (kontextuelle Playlists). Daneben gibt es eine gezielte Suche nach einzelnen Podcasts.

Mit der Erweiterung, die bislang nur für Nutzer in den USA und Kanada verfügbar ist, knüpft Google an die Podcast-Aktivitäten von Spotify (der Musik-Streamingdienst bietet seit einigen Wochen Zugriff auf Audio- und Video-„Shows“), Audible und natürlich Apple an. iTunes gilt als Wegbereiter der Podcasts, seit 2005 bereitet Apple dem Audio-Format eine Bühne.

Nicht nur die Google, Spotify, Audible & Co. bauen aktuell massiv ihr Podcast-Angebot aus. In den USA florieren spezialisierte Podcast-Labels, die fast jedes Nischeninteresse mit entsprechenden Angeboten abdecken – und damit teilweise viel Geld verdienen. Auf dem deutschen Markt entwickeln sich allmählich ähnliche Strukturen. Besonders für Buchverlage ergeben sich dadurch gute Chancen, am Boom des Formats teilzuhaben. Ein buchreport-Webinar zeigt am 24. Mai Wege und Perspektiven. Hier weitere Infos.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Passende Audio-Shows zur Laune"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    2
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    18.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 13. September - 23. September

      Harbour Front Literaturfestival 2017

    2. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    3. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    4. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    5. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse