Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Mayersche setzt Zeichen gegen Atomreaktoren Tihange 2 und Doel 3

Aachen/NRW. Seit 2 Monaten ziert ein großes Aktionsbanner mit der Aufschrift „Tihange abschalten!“ die Fensterfront der Mayerschen Buchhandlung in Aachen. „Wir möchten ein Zeichen setzen und unmissverständlich klar machen, wie wir zur Wiederinbetriebnahme der beiden Atomreaktoren Tihange 2 und Doel 3 stehen“, erklärt der Pressesprecher der Mayerschen Buchhandlung, Torsten Woywod.

Das großformatige Banner-Statement wird dabei durch eine Vielzahl weiterer Aktivitäten der Mayerschen unterstützt: so wurde im Bereich der Kassen eine Unterschriftenliste für den Betriebsstopp der Reaktoren ausgelegt; darüber hinaus sind kostenlose Poster und Aufkleber mit der Aufschrift „Tihange abschalten!“ erhältlich. Am 5. März hielt Jörg Schellenberg, Sprecher des „Aachener Aktionsbündnisses gegen Atomenergie“, in der Mayerschen Buchhandlung in Aachen einen Vortrag mit dem Thema „Was macht die AKWs in Doel und Tihange so gefährlich?“.  

Da auch viele Menschen außerhalb der Aachener Grenzregion die Situation mit großer Sorge betrachten und sich dem Protest anschließen wollten (zuletzt war ein entsprechendes Facebook-Posting der Mayerschen hundertfach geliked und geteilt worden), wurde die fortlaufende Aktion auf einige ihrer Standorte ausgedehnt. So besteht auch in Düsseldorf, Dormagen, Eschweiler, Frechen, Grevenbroich, Köln, Mönchengladbach, Neuss, Sankt Augustin und Troisdorf die Möglichkeit, die Petition gegen den fortlaufenden Betrieb der gefährdeten Reaktoren zu unterschreiben.
 Zum jetzigen Zeitpunkt haben bereits ca. 4000 Kundinnen und Kunden der Mayerschen die Petition unterzeichnet. Ein Ende der Aktion ist gegenwärtig nicht vorgesehen.
„Die große Bereitschaft unserer Kundinnen und Kunden, durch die Unterzeichnung der Petition ihrer Sorge über die kritische Sicherheitslage der Atomreaktoren Ausdruck zu verleihen, bestärkt uns darin, die Aktion fortzusetzen“, so Woywod.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Mayersche setzt Zeichen gegen Atomreaktoren Tihange 2 und Doel 3"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.