Trommeln für Pocketbook

KNV will stationären Buchhändlern beim E-Book-Geschäft unter die Arme greifen: Ab April startet das Barsortiment eine bundesweite Roadshow mit insgesamt 14 Veranstaltungen, bei denen Buchhändler Tipps und Hinweise zum E-Book-Geschäft erhalten. Ziel sei, lokale Buchhändler bei der Entwicklung der digitalen Umsätze zu unterstützen und die Attraktivität ihres Angebots zu steigern – insbesondere für „hybride“ Kunden, die zwischen digitaler und gedruckter Lektüre wechseln und je nach Situation und Anlass online oder stationär einkaufen. 
Weitere Details:
  • Dargestellt werden die wesentlichen Aspekte rund um den E-Book-Verkauf im Buchhandel, von Verkaufsargumenten bis zur technischen Infrastruktur.
  • KNV wird bei den Veranstaltungen für die Vorteile des PocketBook-Systems werben, seinem Kooperationspartner und nach Angaben des Unternehmens drittgrößten Anbieter eines E-Reading-Ökosystems am deutschen und österreichischen Markt nach Kindle und Tolino.
  • Buchhändler erfahren, wie sie die PocketBook-Cloud vertrieblich nutzen können. Diese ist in das Gesamtangebot der Multichannel-Plattform KNV E-Commerce Solutions eingebunden.
  • Außerdem gibt KNV Anregungen, wie Sortimenter die Elemente der aktuellen PocketBook-Marketing-Kampagne „Freiheit. Vielfalt. Ich halt“ in ihrer Buchhandlung einsetzen können. Neben Werbemitteln für den Point of Sale gibt es Online-Werbemittel und ein Video.
  • Der erste Roadshow-Termin findet am 5. April in Köln statt, dann folgen Termine am 6. April in Hamburg und am 7. April in der Nähe von Osnabrück.
  • Alle weiteren Veranstaltungen sind auf www.knv.de/pocketbook zu sehen. Dort können sich interessierte Buchhändler auch direkt online anmelden.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Trommeln für Pocketbook"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Der automatische Ermittler: So ist der Chatbot zu »Schwesterherz« entstanden  …mehr
  • E-Book-Herstellung: Wunsch und Wirklichkeit  …mehr
  • „Wirklich erfolgreiche Apps lösen sich vom linearen Charakter des Buches“  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    2
    Ruiz Zafón, Carlos
    S. Fischer
    4
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    5
    Suter, Martin
    Diogenes
    18.04.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten