Von der Buchhandlung zum Literaturhaus

In der Herner Traditionsbuchhandlung Koethers & Röttsches hat jetzt ein Café eröffnet. Es bildet die dritte Säule eines Konzepts, das in ein neues Literaturhaus mündet:

  • Die Buchhandlung mit 240 qm Verkaufsfläche
  • Der seit 2010 betriebene Veranstaltungsraum der „Alten Druckerei“ mit gut 100 Plätzen
  • Das Café mit 18 Plätzen.

Das in zwei nebeneinanderliegenden Gebäuden entstandene Ensemble heißt jetzt „Literaturhaus Herne Ruhr“. Die Veranstaltungen in der „Alten Druckerei“ werden von einem im Oktober gegründeten Verein mit aktuell bereits 110 Mitgliedern organisiert, der auch die Einrichtung des von der Buchhandlung betriebenen Cafés unterstützt hat.

Koethers & Röttsches hatte zunächst ein eigenes Kulturprogramm organisiert. „Wir haben aber festgestellt, dass das als privates Unternehmen nicht zu leisten ist“, erklärt Geschäftsführerin Elisabeth Röttsches. Der Charme des Literaturhaus-Konzepts:

  • Man komme mit den Kunden auch ins Gespräch, weil Karten für Veranstaltungen in der Buchhandlung verkauft werden und vor und bei Lesungen Interesse für Autoren geweckt wird.
  • Das in die Buchhandlung integrierte Café, im bisherigen Schreibwarenbereich angesiedelt, sorgt für eine angenehme Atmosphäre.
  • Der Verein, zu dem auch Herner Unternehmen zählen, festigt das lokale Netzwerk der Buchhandlung und er sorgt durch neue Ideen für frische Impulse.

Das neue Café in der Buchhandlung wird von einem in Kürze neben der Buchhandlung einziehenden Feinkostgeschäft mit Speisen beliefert. Geschäftsführerin Elisabeth Röttsches (vorne 2. v.l. ) ist nach einem „unspektakulären Einstieg“ mit dem Besuch in der ersten Woche zufrieden.
Foto: Koethers & Röttsches

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Von der Buchhandlung zum Literaturhaus"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Digitale Transformation« – was genau ist das jenseits der Buzzwords?  …mehr
  • knk übernimmt die Verlagssparte von Kumavision  …mehr
  • »3000 Wetterberichte schreibt ein Roboter besser als ein Redakteur«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Menasse, Robert
    Suhrkamp
    4
    Gier, Kerstin
    Fischer FJB
    5
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    16.10.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 24. Oktober - 26. Oktober

      Medientage München

    2. 25. Oktober

      Webinar: Ausdrucksstarke Grafiken für Social Media

    3. 4. November - 7. November

      Buchmesse Istanbul

    4. 7. November

      Bayerischer Buchpreis

    5. 9. November - 12. November

      Buch Wien