Innovations-Ideen von Profis bewertet

Welche Ideen zu Innovationen im Publishing klingen nicht nur zündend, sondern halten auch der Prüfung durch Profis stand? – Jörg Rheinboldt und sein Team von Axel Springer Plug and Play Accelerator werden beim Publishers‘ Forum (28., 29. April 2016 in Berlin) in einem Workshop entsprechende Ideen analysieren und bewerten.  
Wer ein Konzept einreichen möchte, schickt eine Mail an info@publishers-forum.com mit dem Betreff „Stichwort Plug & Play, zu Händen Rüdiger Wischenbart“
Welche Basisinformationen ein Konzept beinhalten sollte, ist hier nachzulesen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Innovations-Ideen von Profis bewertet"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Der automatische Ermittler: So ist der Chatbot zu »Schwesterherz« entstanden  …mehr
  • E-Book-Herstellung: Wunsch und Wirklichkeit  …mehr
  • „Wirklich erfolgreiche Apps lösen sich vom linearen Charakter des Buches“  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    2
    Ruiz Zafón, Carlos
    S. Fischer
    4
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    5
    Suter, Martin
    Diogenes
    18.04.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten