Lektorat für Selfpublisher der Prüfplan für Ihr Manuskript

Selfpublishing wird immer professioneller – das zeigt die jüngste Studie von Books on Demand. Immer mehr Selfpublisher holen sich für ihre Projekte freie Lektoren ins Boot. Doch was leistet und worauf achtet ein Lektor? Und was können Selfpublisher tun, um ihr Manuskript optimal aufs Lektorat vorzubereiten und damit Kosten zu sparen? Antworten gibt ein kostenloses Webinar von Indie Publishing und buchreport.

Inhalte des Webinars:

So bereiten Sie Ihren Text optimal aufs Lektorat vor:

– Textstatik: Spannung, Logik, Perspektive – steht Ihr Text auf einem guten Fundament?

– Sprache: Akuter Anfall von Adjektivitis? Textträgheit durch Passivkonstruktionen? Völlegefühl durch Füllwörter? Tasten Sie den Puls Ihres Textes.

– Korrektur – nützliche Tools für die Tippfehlerfahndung

So profitieren Sie zusätzlich von einem Lektorat:

– Blind im eigenen Text – wo der/die Lektor/in den Blickwinkel erweitert

– Impulse für die sprachliche, erzählerische, inhaltliche Weiterentwicklung – der/die Lektor/in als Coach

– Im Dschungel verloren – der/die Lektor/in als Partner/in bei der Markenpositionierung

  

Referentin:

„Textehexe“ Susanne Pavlovic

Ein literaturwissenschaftlicher Hintergrund, viele tausend Seiten Schreiberfahrung und solide pädagogische Berufserfahrung sind die Hauptzutaten für den Erfolg der Textehexe. Als Partnerin im Lektorat wird sie von professionellen Selfpublishern genauso wie von Debütautoren geschätzt. Sie schreibt für die Autorenzeitschriften „Federwelt“ und „Der Sepfpublisher“ und ist als Referentin auf der Leipziger und der Frankfurter Buchmesse präsent.

www.textehexe.com

Zielgruppe: Selfpublishing-Autoren

Termine: Donnerstag, 21. April, 19 Uhr

Dauer: ca. 45 Minuten

Preis: Indie Publishing und buchreport bieten das Schnupper-Webinar kostenlos an. Weitere Webinare zum Thema Lektorat werden kostenpflichtig angeboten. 

Melden Sie sich für das buchreport.webinar verbindlich an…

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Lektorat für Selfpublisher der Prüfplan für Ihr Manuskript"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr
  • »Viele Händler bewegen sich rechtlich auf sehr dünnem Eis«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Maxim Leo, Jochen Gutsch
    Ullstein
    4
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    5
    Donna Leon
    Diogenes
    02.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 14. Juli - 16. Juli

      Vivanti Dortmund

    2. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    3. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    4. 21. August - 25. August

      Gamescom

    5. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking