Nr. 2 kommt nach San Diego

Online-Händler Amazon eröffnet eine weitere stationäre Buchhandlung und geht mit Amazon Books in die kalifornische Stadt San Diego. Das erste Geschäft hatte Amazon im November 2015 am Stammsitz in Seattle (Foto) eröffnet und Spekulationen über eine Buchkette entfacht. In Deutschland ist Berlin als Standort im Gespräch.

Wie die Zeitung „San Diego Union Tribune“ berichtet, wird Amazon das zweite Geschäft in einem Einkaufszentrum im noblen Vorort La Jolla eröffnen. Aktuell werden Mitarbeiter eingestellt, sodass die Türen im Sommer öffnen können. Es wird vermutet, dass das Ladenkonzept dem in Seattle ähnlich sieht:

  • Amazon wertet Daten aus, die über Amazon.com gesammelt wurden (Kundenbewertungen, Absatz, Vorbestellungen, Benotungen von Büchern bei der Community-Tochter Goodreads), um das Sortiment zu komponieren; auch „Kuratoren“ (Tipps von Mitarbeitern) werden dabei eingesetzt.
  • Neben Büchern verkauft Amazon auch Hardware: Kindle-Reader und Tablets, den interaktiven Streaming-Turm Echo sowie den Fernsehstick Fire TV.
  • Die Bücher werden frontal präsentiert.
  • Ratings der Amazon-Webseite sowie Kundenrezensionen werden auf Karten gezeigt.
  • Die Verkaufspreise sind analog zu denen im Shop.

Wie funktioniert die erste Amazon-Buchhandlung in den USA? Lesen Sie dazu den Artikel im buchreport.magazin 12/2015 (hier zu bestellen).

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Nr. 2 kommt nach San Diego"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr
  • »Viele Händler bewegen sich rechtlich auf sehr dünnem Eis«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    09.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 14. Juli - 16. Juli

      Vivanti Dortmund

    2. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    3. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    4. 21. August - 25. August

      Gamescom

    5. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking