Zwei neue Spitzenreiter

Die Bestsellerautorinnen Jojo Moyes und Lucinda Riley haben wieder zugeschlagen: Beide sind mit ihren neuen Romanen in den aktuellen Belletristik-Bestsellerlisten von 0 auf 1 gesprungen. Moyes gelang das Kunststück im Paperback-Format mit „Über uns der Himmel, unter uns das Meer“ (Rowohlt), Riley im Taschenbuch mit „Helenas Geheimnis“ (Goldmann).

Beide Autorinnen sind bekannte Gesichter im Bestsellerregal. Moyes krönte sich im vergangenen Jahr mit sieben Titeln auf den Gesamtjahreslisten zur Bestseller-Königin. Zu „Über uns der Himmel, unter uns das Meer“ wurde die Engländerin durch die Lebensgeschichte ihrer australischen Großmutter inspiriert.

Riley hat mit „Helenas Geheimnis“ zum achten Mal den Einstieg in eines der Rankings geschafft, viermal davon sind ihre Bücher bis auf Rang 1 geklettert. Am erfolgreichsten war sie bisher mit „Das Orchideenhaus“, das sich 94 Wochen lang gehalten hat.

Die Bestsellerlisten erscheinen ab Mittwoch-Nachmittag auf buchreport.de und liegen am Donnerstag dem buchreport.express als Plakate bei.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Zwei neue Spitzenreiter"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Von der Prozess-Analyse zur Prozess-Steuerung  …mehr
  • Digitalisierung: »Ich sehe branchenweite Ratlosigkeit«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    2
    Leon, Donna
    Diogenes
    3
    Tolkien, J.R.R.
    Klett-Cotta
    4
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    5
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    19.06.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten