Ganske vereint Rat und Reise

Die Ganske Verlagsgruppe führt die Töchter Gräfe und Unzer sowie Travel House Media zusammen. GU ist Marktführer im Ratgebersegment, Travel House ist laut Ganske die Nr. 2 im Reiseführermarkt. Im Zuge des Zusammenrückens werden die GU-Programmgeschäftsführerin Dorothee Seeliger und GU-Vertriebsgeschäftsführer Marcel Deveny sowie Gerhard Denndorf, Vertriebsgeschäftsführer von Travel House Media, die Unternehmen verlassen.

Die organisatorische Zusammenführung erfolgt im Laufe des 2. Quartals 2016. Der neu zusammengeführte Verlag wird von einer dreiköpfigen Geschäftsführung geleitet. Frank-H. Häger übernimmt die Programmgeschäftsführung neben seiner Vorstandstätigkeit in der Ganske Verlagsgruppe. Timo Blümer, bisher kaufmännischer Geschäftsführer von Gräfe und Unzer, übernimmt die gleiche Aufgabe im neuen Unternehmen. Die Vertriebsgeschäftsführung wird noch neu besetzt. Michaela Lienemann übernimmt die Verlagsleitung von Travel House Media.

Laut Pressemitteilung werden die beiden Außendienstorganistaionen des Ratgeberverlags Gräfe und Unzer mit Buch- und Fachhandelsvertrieb sowie vom Reiseführeranbieter Travel House Media samt Vertriebskooperationen (Michael Müller, Michelin, Bergverlag Rother, Bielefelder Verlagsanstalt, Freytag-Berndt, Trescher Verlag, MoMedia) weitergeführt.

„Unternehmen müssen flexibel denken und handeln. Wir sind überzeugt, dass die Zusammenführung der beiden Unternehmen zu diesem Zeitpunkt die absolut richtige Entscheidung ist“, so Frank-H. Häger. Schon im vergangenen Jahr wurden IT, Herstellung und Controlling bei GU zusammengeführt.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Ganske vereint Rat und Reise"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr
  • »Viele Händler bewegen sich rechtlich auf sehr dünnem Eis«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Maxim Leo, Jochen Gutsch
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    09.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 14. Juli - 16. Juli

      Vivanti Dortmund

    2. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    3. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    4. 21. August - 25. August

      Gamescom

    5. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking