Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Wechsel im traveldiary Verlag

Seit 2001 ist der traveldiary Verlag einer der Wegbereiter für moderne Abenteuer- und Erlebnisberichte deutschsprachiger Autoren, am 8. Januar 2016 feiert der Verlag für Reiseliteratur seinen 15. Geburtstag. „Über all die Zeit konnten wir Jahr für Jahr mit engagierten Autoren und ihren Outdoor- und Reisetiteln kontinuierlich wachsen, neue Vertriebswege für uns erschließen und zahlreiche Titel als Taschenbücher, ebooks und teils auch als Hörbücher realisieren“, berichtet Gründer Jens Freyler.

„Im Zuge des anhaltenden Wachstums und der Ausweitung unserer Titelpalette freuen wir uns nun mit Mady Host und Cornelia Reinhold zwei engagierte Journalistinnen an Bord des Verlages begrüßen zu können.“ Mady Host und Cornelia Reinhold haben sowohl als Journalisten und Reiseautoren wie auch im Autoren- und Veranstaltungsmanagement bereits umfangreiche Erfahrungen gesammelt. Zudem sind sie seit vielen Jahren als Individualreisende unterwegs, haben als Pilger und Wanderer Europa bereist und auch in Übersee mancherorts ihre Fußstapfen hinterlassen. Mit der Leidenschaft für das Reisen wie auch für gute Bücher bringen beide genau das mit, was den traveldiary Verlag und dessen Team auszeichnet. Zudem werden die beiden Magdeburgerinnen zum 01.04.2016 die verlegerische Verantwortung im traveldiary Verlag übernehmen. Die Gründer Claudia und Jens Freyler werden dem Verlag natürlich auch weiterhin treu bleiben, ihre Kontakte zu Autoren, Buchhandel, Outdoorbranche und Veranstaltern einbringen und sich auf konkrete Buch- und Verlagsprojekte konzentrieren. Das neue Jahr, das 16. der Verlagsgeschichte, wird der traveldiary Verlag noch vor der Leipziger
Buchmesse mit vier Neuerscheinungen einläuten, wird in diesen Titeln die Spiegel-Bestseller-Autoren Andreas Zmuda und Doreen Kröber auf die dritte Etappe ihrer Weltreise schicken, mit Wolfgang Machreich die Höhepunkte Europas erkunden, mit Holger Nacken die Alpen per Rad überqueren und Marion Fennel-Stüber als Frau allein Kolumbien erkunden lassen. Auch 2016 wird somit ein Jahr, in dem gilt: „Entdecke deine Abenteuerlust!“

Über den traveldiary.de Reiseliteratur-Verlag
Der in Hamburg ansässige traveldiary.de Reiseliteratur-Verlag wurde in 2001 gegründet. Seitdem hat er mit mehr als 100 Autoren fast ebenso viele Bücher verwirklicht und in den Buchhandel gebracht. Dabei engagiert sich der Verlag neben seinem Programm an Reiseliteratur mit den Anthologien der „Autoren ohne Grenzen“ und tritt mit „Neues aus Geocaching“ in das Outdoor-Segment ein. Zudem bietet der Verlag seit 2009 Stadtführer („ReiseGeister“) und Fernreiseführer an.Unter www.traveldiary.de betreibt der Verlag eine umfangreiche Reiseplattform mit aktuellen ReiseBlogs und ReiseBerichten aus aller Welt.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Wechsel im traveldiary Verlag"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Von der Prozess-Analyse zur Prozess-Steuerung  …mehr
  • Digitalisierung: »Ich sehe branchenweite Ratlosigkeit«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    2
    Leon, Donna
    Diogenes
    3
    Tolkien, J.R.R.
    Klett-Cotta
    4
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    5
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    19.06.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 28. Juni

      Book meets Film

    2. 29. Juni - 2. Juli

      Mainzer Minipressen-Messe

    3. 8. Juli - 10. Juli

      Trendset Sommer

    4. 15. Juli - 17. Juli

      Vivanti (Nonbook)

    5. 22. Juli - 24. Juli

      Nordstil Sommer