Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Schrägstrich 3.0 Typografie um die Welt

Endlich ist es soweit: Das digitale Typografiemagazin »Schrägstrich« wird 3 Jahre alt!

Auch die diesjährige Ausgabe bietet [wieder] viele spannende Artikel zu Themen rund um Typografie, Gestaltung und Design.

Die vier Magazin-Rubriken »Typografie und Theorie«, »Schriften und Schriftgestalter«, »Typografie und Technik« und »Typografische Spurensuche« stehen diesmal unter dem Leitthema »Typografie um die Welt«.

Erneut konnten tolle Autoren gewonnen werden, die über Gestaltung sowie ihre Arbeit und Erfahrungen mit Typografie berichten. Unter Ihnen sind Vivien Zschammer, die mit einem Artikel über die Schriften der Welt in das Magazin einführt; Johannes Bergerhausen, der sich zu den Ursprüngen des Schriftsystems begibt; Helmut Ness, der darlegt, wie die Vialog von München bis nach Japan kam; Holger Schmidhuber, der Hintergründe zur Weber Serif vorstellt und Georg Seifert, der einen Blick hinter seine Arbeit an Glyphs gewährt. Außerdem präsentiert Boris Kochan das Granshan-Projekt sowie dessen Ziele und Rayan Abdullah berichtet über seine Tätigkeit als Typograf.

Neben all diesen abwechslungs- und aufschlussreichen Informationen, finden sich im interaktiven Magazin außerdem ein Quiz und eine Bildergalerie mit typografischen Motiven aus Leipzig.

»Schrägstrich – das Typografiemagazin« ist eine Arbeit von Studierenden des Studiengangs Buch- und Medienproduktion an der HTWK Leipzig. Neben der thematischen Recherche war dabei vor allem die technische Umsetzung des Magazins als iBook das Herzstück der Projektarbeit.

Das Magazin ist unter diesem Link kostenlos für den Download verfügbar:
https://itunes.apple.com/de/book/schragstrich-3.0/id1045447155?mt=13

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Schrägstrich 3.0 Typografie um die Welt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften