Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Neue Leitung am Bahnhof

Bei Valora Retail, mit einem Umsatz von 37 Mio Euro größter deutscher Bahnhofsbuchhändler, steht ein Wechsel im Unternehmensbereich P&B an: Daniela Pohl, bislang Regionalverkaufsleiterin P&B, wird zum 1. Januar 2016 Verkaufsleiterin. In dieser Position folgt sie auf Guido Walter, der das Unternehmen zum Jahreswechsel verlässt.  

Daniela Pohl ist seit 1991 bei Valora beschäftigt, zunächst als Betreuerin der P&B-Filialen im Bereich Berlin. Seit 1995 betreute die heute 45-Jährige in der Funktion der Regionalverkaufsleiterin Ost sämtliche Bahnhofsbuchhandelsfilialen sowie weitere Filialen verbundener Unternehmen in den neuen Bundesländern.

Als neuer Verkaufsleiterin P&B obliegt Daniela Pohl die personelle Führung von vier Regionalverkaufsleitern sowie die operative Führung und Weiterentwicklung der Verkaufsregionen und Verkaufsstellen im Gebiet, inkl. der kontinuierlichen Analyse und Betreuung der Standorte. Pohl berichtet direkt an Valora-Geschäftsführer Lars Bauer.

Zur Business Unit P&B von Valora gehören rund 170 Bahnhofs- und Flughafenbuchhandlungen der Marken P&B und k presse + buch.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Neue Leitung am Bahnhof"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften