Seit einem Jahr dreht sich der Wind

Acht, neun Jahre lang habe seine Buchhandlung im schwäbischen Mindelheim Umsatzrückgänge verzeichnet, erzählt Herbert Thurn (Bücher Thurn) der Lokalausgabe der „Augsburger Allgemeinen“. Aber: „Seit einem Jahr dreht sich der Wind.“ Das habe mit dem wachsenden Bewusstsein der Menschen zu tun, dass es eben vernünftiger ist, sein Geld in der Region auszugeben.

Aber im Wettbewerb mit Amazon reichten Aktionen wie „Lass den Klick in deiner Stadt“, die von der Lokalpresse unterstützt wird, nicht. Die Kunden wollten es bequem haben, trommelt Thurn dann für das eBuch-Portal genialokal.de und akzentuiert das bundesweite Multichannel-Angebot.

Herbert Thurn betreibt neben der Buchhandlung in Mindelheim auch die aus der Insolvenz übernommene Berliner Buchhandlung Ocelot und ist an weiteren Buchhandlungen der B.Service GmbH beteiligt. Er ist außerdem Geschäftsführer der eBuch-Dienstleistungsgesellschaft eBuch GmbH & Co KG.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Seit einem Jahr dreht sich der Wind"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    2
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    18.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 13. September - 23. September

      Harbour Front Literaturfestival 2017

    2. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    3. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    4. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    5. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse