Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Stadt Land Buch 2015 mit großem Erfolg beendet

Vom 15. bis 22. November lud der Börsenverein des Deutschen Buchhandels Landesverband Berlin- Brandenburg unter der Beteiligung von Buchhandlungen, Verlagen und Bibliotheken zu zahlreichen Buchpremieren, Lesungen und Podiumsdiskussionen in ganz Berlin und Brandenburg ein.

Zu den Höhepunkten des achttägigen Lesemarathons gehörten die bereits im Vorfeld ausverkaufte Berliner Eröffnungsveranstaltung mit Wolfgang Schorlau und Gregor Gysi im Deutschen Theater sowie die Potsdamer Auftaktveranstaltung mit Ulrich Peltzer. Ein großer Erfolg war die Benefiz- Abschlussveranstaltung mit Joanna Bator, F. C. Delius, Drago Janc?ar, Herta Müller und Bahman Nirumand zum Thema Flucht und Vertreibung – die Einnahmen aus Ticket- und Buchverkäufen in Höhe von rund 4.000,- Euro gingen an das Berliner Büro für medizinische Flüchtlingshilfe. Das Podiumsgespra?ch mit Slavoj Z?iz?ek und Jela Krec?ic? Z?iz?ek zum Thema „The Birth of Comedy out of the Spirit of Despair“ gehörte neben den Auftritten von Wolfgang Schorlau, Helge Schneider, Wilhelm Schmid und John Niven zu den am besten besuchten Veranstaltungen des Lesemarathons. Im Rahmen des Debütantensalon 2015 lauschten im voll besetzten TAK Theater im Aufbau Haus 100 Zuhörerinnen und Zuhörer fünf Nachwuchsautorinnen, die ihre Debüts im Gespräch mit Knut Elstermann vorstellten.

2015 präsentierte sich erstmals ein Gastland im Rahmen der STADT LAND BUCH: die Republik Slowenien. Der Gastlandauftritt umfasste u. a. eine Lesung mit Marko Sosic? und Tere?zia Mora, eine literarische Entdeckungsreise mit Miha Mazzini, Andrej E. Skubic und Silke Scheuermann sowie ein Podiumsgespra?ch mit Slavoj Z?iz?ek und Jela Krec?ic? Z?iz?ek.

„Auf den fünf Veranstaltungen mit slowenischen Autorinnen und Autoren konnten wir über 1.000 Gäste zählen. Unser Gastland hat so entscheidend zum Erfolg der diesjährigen STADT LAND BUCH beigetragen. Wir werden zum fünfundzwanzigjährigen Jubiläum von STADT LAND BUCH im kommenden Jahr das Gastland-Format fortführen“, so Detlef Bluhm, Geschäftsführer vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels Landesverband Berlin-Brandenburg.

Neu in diesem Jahr war darüber hinaus die Kooperation mit der Audio-Streaming-Plattform „Voice Republic“: Zahlreiche Schwerpunktveranstaltungen wurden via Live-Stream u?bertragen und können unter http://www.berlinerbuchhandel.de/de/berlin_brandenburg/STADT_LAND_BUCH/373732 sowie https://voicerepublic.com/users/stadt-land-buch nachgehört werden.

Potsdam war 2015 Schwerpunktstadt des Lesemarathons in Brandenburg, u. a. präsentierten Ulrich Peltzer, Mathias Iven, Maxim Leo, Andrea Sawatzki und Rene? Schwittay neue Bu?cher. Weitere Veranstaltungen gab es in Cottbus, Eberswalde, Frankfurt (Oder), Lebus, Neuruppin, Rathenow und anderen Städten.

Auch in diesem Jahr fanden der Krimimarathon Berlin-Brandenburg und die Woche unabha?ngiger Buchhandlugen (WUB) in Kooperation mit der STADT LAND BUCH statt. Vom 17. bis 22. November stellten 50 KrimiautorInnen in Berlin und Brandenburg Neuerscheinungen vor, mit dabei waren Bernhard Aichner, Friedrich Ani, Oliver Bottini, Merle Kro?ger und Axel Milberg. Vom 14. bis 22. November wurde die Woche unabha?ngiger Buchhandlungen (WUB) mit zahlreichen Aktionen, Events und Lesungen gefeiert.

STADT LAND BUCH wird unterstu?tzt mit Mitteln des Ministeriums fu?r Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Stadt Land Buch 2015 mit großem Erfolg beendet"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 26. November - 5. Dezember

    Buchmesse Guadalajara

  2. 30. November - 5. Dezember

    Moscow non/fictioN° 18

  3. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften