Neu verfilmt

In der Adaption von Timur Vermes? Bestseller „Er ist wieder da“ erwacht Adolf Hitler im heutigen Berlin und versucht mithilfe der Medien Deutschland zurückzuerobern. Andere Kinofilme im Oktober basieren ebenfalls auf Buchvorlagen. 
Im Jahr 2012 feierte Timur Vermes ein literarisches Debüt, wie es sich wohl jeder Autor wünscht: Sein Erstling „Er ist wieder da“ (Eichborn) stieg bis auf Rang 1 der SPIEGEL-Bestsellerliste. Dort hielt er sich 20 Wochen lang, verkaufte sich laut Verlagsangaben mehr als 2 Mio Mal und wurde in 41 Sprachen lizenziert. Kein Wunder also, dass eine Verfilmung der Satire nicht lange auf sich warten ließ. Regie führte David Wnendt, der 2013 für die Adaption von Charlotte Roches „Feuchtgebiete“ (Ullstein) verantwortlich zeichnete. Roches Buch gelang nach dem Kinostart der Wiedereinstieg ins Taschenbuch-Ranking. Mit Blick auf diese Synergie dürfte sehr zur Freude von Bastei Lübbe auch „Er ist wieder da“ in den Verkaufscharts also noch einmal klettern. „Er ist wieder da“, Filmstart: ab 8. Oktober. 
Weitere Filme im Kino mit Buchbezug: „Pan“, ab 8. Oktober; J.M. Barries Klassiker u.a. bei Arena und Ellermann „Der Marsianer“, ab 8. Oktober; Andy Weirs Roman liegt bei Heyne vor „Landraub“, ab 8. Oktober; ein Buch zur Doku erscheint bei Ecowin.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Neu verfilmt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften