Literatur im Hamburger Hafen

Vom 9. September bis zum 10. Oktober 2015 lockt das Harbour Front Literaturfestival Hamburg mit 70 Veranstaltungen an 22 Orten. Internationale und nationale Autoren werden aus ihren Werken lesen: Richard Ford, Navid Kermani, David Lagercrantz, Zeruya Shalev, Uwe Timm, Meike Winnemuth, Feridun Zamoglu u.a.

Vom 9. September bis zum 10. Oktober 2015 wird der Hamburger Hafen zum 7. Mal Treffpunkt nationaler und internationaler Autorinnen und Autoren aus der ganzen Welt. Es werden dem Publikum 70 Veranstaltungen aller Genres präsentiert – darunter wie immer die wichtigsten Neuerscheinungen des Herbstes. Neben Lesungen mit namenhaften deutschen Autorinnen und Autoren wie Klaus Modick, Ilija Trojanow, Wolfgang Hohlbein und Rafik Shami finden sich auch internationale Größen in Hamburg ein, unter anderem Åke Edwardson, Erik Axl Sund, Adelle Waldman, Kazuo Ishiguro, Meg Wolitzer, Richard Ford, Martin Amis und Philip Kerr. 
Im Rahmen des Debütantensalon gibt es zudem acht Nachwuchsautorinnen und – autoren zu entdecken, unter denen am Ende des Festivals der mit 10.000 € dotierte Klaus Michael Kühne-Preis ausgelobt wird. Und im Kinderbuch wird wieder der beste Geschichtenerzähler ausgezeichnet: Hamburger Schülerinnen und Schüler entscheiden, welcher Autor das mit 3.000 € dotierte Hamburger Tüddelband erhält. Ihre Wahl fiel in diesem Jahr auf Cornelia Funke, die den Preis am 25. September 2015 aus den Händen der Schirmherrin Christine Kühne entgegen nehmen wird. Das Kinder-und Jugendbuchprogramm ist auch dieses Jahr wieder fester Bestandteil des Festivals.

Das Harbour Front Literaturfestival wurde 2008 ins Leben gerufen und? im September 2009 zum ersten Mal durchgeführt. Seitdem sind bis ins ?Jahr 2015 über 120.000 Besucher zu 58 Orten im Hafen gekommen. ?Über 1000 Mitwirkende, davon mehr als 540 Autoren, 300 Moderatoren und 120 Schauspieler aus insgesamt 40 Ländern haben den Hamburger Hafen ?zu einem Treffpunkt der Literatur gemacht.
Alle Infos: http://harbourfront-hamburg.com/

Ein Beitrag im NDR 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Literatur im Hamburger Hafen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.