Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Schnell Verlag kooperiert mit Agrar-Media

Als die Steinhagener Medien Service Runge GmbH im Sommer 2014 die Geschäftsaktivitäten und Mitarbeiter/innen des landwirtschaftlichen Verlages Agrar-Media aus Verl übernahm, gab Geschäftsführer Dieter Seggewiß den Weg vor: „Der landwirtschaftlich-verlegerische Bereich bietet noch viele Chancen. Unsere Basis steht – und mit unserem sehr engagierten und erfahrenen Team werden wir den Markt neu für uns gewinnen.“

Den Worten folgten Taten. 2014 wurden alle Agrar-Media-Werbemedien pünktlich und in gewohnt hoher Qualität ausgeliefert. In den vergangenen Monaten konnten zudem wichtige neue Auftraggeber für werbefinanzierte Medienprojekte gewonnen werden.

Nun folgt der Ausbau der Marketingaktivitäten im landwirtschaftlich-verlegerischen Bereich. Ab dem 1. September 2015 wird Agrar-Media den Vertrieb und das Marketing für den Warendorfer Traditionsverlag Schnell  übernehmen, der zur Zeit etwa 150 lieferbare Buchtitel im Angebot hat.

Der Verlag Schnell blickt auf eine wechselhafte 181-jährige Firmengeschichte zurück. Das Unternehmen startete am 04. Oktober 1832 als Verlag der Zeitung des „Warendorfer Wochenblattes“. Am 1. Februar 1972 übernahm der heutige Verleger Peter Salmann die Druckerei und den Verlag und hat seitdem ca. 500 Buchtitel verlegt, mehrere hundert Bücher gestaltet, redigiert und gedruckt und ca. 20 Titel als Autor herausgebracht. 

Schwerpunkte des heutigen Verlagsprogrammes sind die Themenbereiche Kochbücher, Regionalia/Westfalica, Biographien, Wilhelm Busch, Goethe sowie Theologie & Meditation.

„Insbesondere die zahlreichen Kochbücher und Regionalia passen wunderbar zu Agrar-Media. Über unsere verschiedenen Jahrbücher und Zeitschriften für LandFrauenverbände erreichen wir derzeit z.B. weit über 100.000 LandFrauen in ganz Deutschland. Auch der Landhandel mit Hofläden und Bauernhofcafes wird über die Medien des Verler Verlages  eingeschlossen. Wir sind deshalb sehr optimistisch, dass wir den Büchern des Verlages Schnell zu noch größerer, deutschlandweiter Bekanntheit und erfreulichen Absatzmengen verhelfen werden“, wirft Geschäftsführer Dieter Seggewiß einen Blick in die nahe Zukunft.

Für die Bücher des Schnell-Verlages in den Programmbereichen wie Wilhelm Busch und Goethe-Literatur erfolgen das Marketing und die Herstellungskoordination ebenfalls über Verl. Der Vertrieb in den Handel (Buchhandel, Museen, Papeterie  etc.) läuft für diese Bücher dann direkt über das Steinhagener Mutterunternehmen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Schnell Verlag kooperiert mit Agrar-Media"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Geschäftsmodelle im akademischen Publizieren – wo wir heute stehen  …mehr
  • Die Blockchain in der Praxis: Was die Bitcoin-Technologie möglich macht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    3
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    4
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    5
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    04.12.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 6. Januar - 8. Januar

      Trendset Winter

    2. 6. Januar - 14. Januar

      Buchmesse Neu Delhi

    3. 13. Januar - 15. Januar

      Nordstil Winter

    4. 18. Januar

      Jahrestagung IG Belletristik und Sachbuch 2018

    5. 20. Januar - 22. Januar

      Vivanti (Nonbook)

    Letzte Kommentare