Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Verstärkung fürs Ueberreuter-Lektorat

Sascha Nicoletta Simon (46) unterstützt seit Anfang Juli das Lektorat bei Ueberreuter Berlin durch externe Programmberatung. Ihr Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Betreuung der sehr erfolgreichen Annette Betz-Reihen der Hausbücher sowie der edition annette betz. Die Hausbücher versammeln klassische Themen wie Märchen und Fabeln in edler Ausstattung, die edition annette betz steht für bibliophil ausgestattete Reprints, vorwiegend mit Illustrationen von Else Wenz-Viëtor. Außerdem berät sie Ueberreuter im Bereich Neuentwicklungen.

Sascha Simon war von 2006 bis 2013 Verlegerin und Geschäftsführerin des Tulipan Verlags in Berlin. Seit 2015 führt sie als Nachfolgerin von Brigitte Ebersbach die edition ebersbach, die seither unter ebersbach & simon firmiert.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Verstärkung fürs Ueberreuter-Lektorat"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • knk übernimmt die Verlagssparte von Kumavision  …mehr
  • »3000 Wetterberichte schreibt ein Roboter besser als ein Redakteur«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    3
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    5
    Kling, Marc-Uwe
    Ullstein
    09.10.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 24. Oktober - 26. Oktober

      Medientage München

    2. 25. Oktober

      Webinar: Ausdrucksstarke Grafiken für Social Media

    3. 4. November - 7. November

      Buchmesse Istanbul

    4. 7. November

      Bayerischer Buchpreis

    5. 9. November - 12. November

      Buch Wien