Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Wunsch nach Selbstständigkeit

Die ehemalige Beuth-Chefin Claudia Michalski verlässt die Verlagsgruppe Handelsblatt und wird als geschäftsführende Gesellschafterin bei OMC Ortleb Management Consulting in Berlin Führungskräfte auf ihrem Karriereweg beraten.

Michalski kam 2012 zur Düsseldorfer Verlagsgruppe Handelsblatt und übernahm dort in der Geschäftsführung u.a. die Verantwortung für den Gesamtbereich Fachmedien inkl. der Tochter- und Beteiligungsgesellschaften (u.a. VDI-Verlag, Meedia, Bellevue & more) und die Online-Aktivitäten. Zuvor war sie mehr als 20 Jahre beim Fachverlag Beuth tätig, seit 2003 als Geschäftsführerin und seit 2011 als Sprecherin der Geschäftsführung.

Die 49-Jährige hat die Mehrheitsanteile von OMC Ortleb Management Consulting übernommen und wird Anfang 2016 als geschäftsführende Gesellschafterin in das Unternehmen eintreten, um sich den Wunsch nach Selbstständigkeit zu erfüllen: „Die Beratung von Führungskräften auf ihrem Karriereweg, insbesondere die neue Positionierung in beruflichen Veränderungssituationen ist mir aus meiner Geschäftsführertätigkeit in der Medienbranche wohl vertraut. Die digitale Transformation wird auch in anderen Branchen zu großen Veränderungen führen.“

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Wunsch nach Selbstständigkeit"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften