Fassungslosigkeit bei den Mitarbeitern

Die „Augsburger Allgemeine“ wirft einen Blick auf die Situation bei Lesensart und sieht Katastrophales: Ein Großteil der Mitarbeiter sei „verunsichert, verängstigt, zornig oder wütend“.

Unter den 370 ehemaligen Weltbild-Mitarbeitern bei Lesensart herrsche schlicht „Fassungslosigkeit“. Wie üblich war Lesensart-Chef Rüdiger Wenk auch für die „Augsburger Allgemeine“ nicht zu erreichen. Stattdessen spricht Gesamtbetriebsrats-Sprecher Olaf Keith: „Herr Wenk hatte einen verantwortungsvollen Umgang mit den Mitarbeitern versprochen, dies sehen wir derzeit nicht.“

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Fassungslosigkeit bei den Mitarbeitern"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • E-Book-Herstellung: Wunsch und Wirklichkeit  …mehr
  • „Wirklich erfolgreiche Apps lösen sich vom linearen Charakter des Buches“  …mehr
  • Neue Services mit dem Web-Whiteboard entwickeln  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    3
    Ruiz Zafón, Carlos
    S. Fischer
    4
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    5
    Wodin, Natascha
    Rowohlt
    24.04.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten