Anfang vom Abbau?

Rüdiger Wenk scheint die ersten beiden Schließungen von übernommenen Weltbild-Filialen beschlossen zu haben. Wie der Gesamtbetriebsrat seines Filialunternehmens LesensArt bestätigt, wird bereits in der kommenden Woche der Betrieb in den Filialen Balingen und Rostock eingestellt. Der Betriebsrat stellt klar, dass die Geschäftsführung „hierbei alle geltenden Betriebsvereinbarungen und gesetzlichen Regelungen missachtet.“

Die nächste Hiobsbotschaft folgt auf dem Fuße: Auch die Läden in Bünde und Dortmund seien aufgrund gescheiterter Mietvertragsverhandlungen gefährdet, heißt es vom Betriebsrat. Im März verkündete Wenk, der kurz zuvor 67 Weltbild-Filialen übernommen hatte, etwa 20% der Flächen seien von einer Schließung bedroht.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Anfang vom Abbau?"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport-Veranstaltung

Innenstadt und Handel – Chancen einer neuen Gründerzeit

Melden Sie sich jetzt zur buchreport-Veranstaltung am 1. März 2018 an, in der branchenübergreifend diskutiert wird, wie der Innenstadt-Handel überleben und der Rückgang der Kundenfrequenz gestoppt werden kann. ...mehr

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Viele Verlage haben noch eine Menge Hausaufgaben zu erledigen«  …mehr
  • Social Intranets – ein schmerzloser Abschied von der E-Mail  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    2
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    3
    Schlink, Bernhard
    Diogenes
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    5
    Murakami, Haruki
    DuMont
    12.02.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten