Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Führungswechsel bei Campus

Judith Wilke-Primavesi (Foto: Campus Verlag), seit 1998 Lektorin und seit 2008 Leiterin des Wissenschaftsprogramms bei Campus, steigt zur Gesamtprogrammleiterin auf. Somit löst sie Olaf Meier mit sofortiger Wirkung als Leiter des Allgemeinen Programms ab. Meier hatte diese Position seit 2011 inne. Zudem war er seit 2010 für die digitalen Produkte des Verlags zuständig.

Die personelle Neuausrichtung resultiert aus den strategischen Überlegungen der neuen Eigentümer des Verlags: Seit Februar gehört Campus zu 100% der Beltz Rübelmann Holding, Geschäftsführerin ist Marianne Rübelmann. Das Verschmelzen der beiden Programmbereiche soll nach Verlagsangaben dazu beitragen, „bisher parallel verlaufende Organisationsstrukturen zugunsten klarer Zuständigkeiten abzubauen“ – und so im Sinne des derzeitigen Sparkurses weitere Kosten einzusparen.

„Im Prozess der Umstrukturierung und Konsolidierung des Campus Verlags ist es nicht geboten, weiterhin mit einer Doppelspitze in der Programmleitung zu arbeiten. Judith Wilke-Primavesi entwickelte aus dem Bereich Wissenschaft bereits in der Vergangenheit zahlreiche Bücher mit weit über den akademischen Bereich hinaus reichender Bedeutung und wichtige Beiträge zu aktuellen wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Fragen. Sie ist daher in besonderer Weise geeignet, die bisher getrennten Programmlinien zu integrieren“, begründet Rübelmann die Entscheidung.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Führungswechsel bei Campus"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    09.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    2. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    3. 21. August - 25. August

      Gamescom

    4. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    5. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover