Miniwachstum mit Medien

Der weltweite Online-Shop und Internetservices-Anbieter Amazon legt beim Umsatz weiter zweistellig zu – um 15% auf 22,7 Mrd US-Dollar im 1. Quartal 2015. Unter dem Strich steht allerdings ein Minus von 57 Mio Dollar. Im 1. Quartal 2014 hatte es einen (gemessen am Umsatz) kleinen Gewinn von 108 Mio Dollar gegeben.

Die Entwicklung wachsender Umsätze bei weiterhin wahrscheinlichen Verlusten wird sich auch im laufenden 2. Quartal fortsetzen. Bei den Investoren sorgten die aktuellen Zahlen allerdings für keine Verstimmung an den Börsen. Amazon hatte vor allem die positive Entwicklung der schnell wachsenden Cloud-Computing-Sparte Amazon Web Services (AWS) akzentuiert.

In den nur grob nach Märkten aufgeschlüsselten Zahlen ist erkennbar, dass Amazon vor allem in Nordamerika wächst und zwar im 1. Quartal um +24% und zwar vor allem im Vertrieb von elektronischen Produkten und allgemeinem Handel (+31%) während das Geschäft mit Medien nur noch einstellig zulegte. Das Mediengeschäft umfasst Bücher, Musik, Video, Videospiele und Konsolen und Downolads.

Das internationale Geschäft ist dagegen um 2% rückläufig auf Dollarbasis gerechnet, ohne die Währungseinflüsse (u.a. schwacher Euro) haben die Umsätze in den Märkten allerdings um durchschnittlich 14% zugelegt. Auch international stagniert das Mediengeschäft (+2%) und ist in Dollar umgerechnet sogar um 12% rückläufig.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Miniwachstum mit Medien"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Liegt das nächste Silicon Valley in China?  …mehr
  • Push-Nachrichten – ein Segen, der nicht zum Fluch werden sollte  …mehr
  • So funktioniert die Business-Kommunikation nach der DSGVO  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Seethaler, Robert
    Hanser, Berlin
    2
    Schätzing, Frank
    Kiepenheuer & Witsch
    4
    Leo, Maxim; Gutsch, Jochen
    Ullstein
    13.08.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 21. August - 25. August

      Gamescom

    2. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    3. 31. August - 5. September

      IFA 2018 – Internationale Funkausstellung

    4. 3. September

      buch aktuell 3*2018

    5. 5. September - 15. September

      Internationales Literaturfestival Berlin