Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Verstärkung fürs E-Book-Geschäft

Der Beuth Verlag, mit einem Umsatz von 61,9 Mio Euro (2014) auf Platz 21 im buchreport-Ranking der 100 größten Verlage hat sich Verstärkung geholt für den Ausbau seines digitalen Geschäfts: Der Berliner Fachverlag, der rund 60% seines Umsatzes mit digitalen Produkten erwirtschaftet, hat eine neue Stabsstelle Digitale Medien eingerichtet, die künftig Kai Wels (Foto) leiten wird.

Wels kommt von Egmont Ehapa Media, wo er als Digital Product Manager für die strategische Weiterentwicklung des Online-Angebotes und die Erarbeitung neuer digitaler Geschäftsmodelle verantwortlich zeichnete. Vor seiner Tätigkeit bei Egmont Ehapa hat Wels bei einer Berliner Digitalagentur namhafte Kunden bei digitalen Projekten beraten. Er ist Mitglied im Arbeitskreis Elektronisches Publizieren (AKEP) im Börsenverein des deutschen Buchhandels.

Auch im Marketing hat der Fachverlag personelle Umstellungen vorgenommen: Ebenfalls zum 1. April 2015 hat Susanne Schumann (Foto) die Leitung Marketing/Werbung übernommen. Sie soll das datenbankgestützte Direktmarketing im Verlag weiter ausbauen. In dieser Funktion wird sie eng mit der vor zwei Jahren neu aufgebauten CRM-Abteilung zusammenarbeiten. Susanne Schumann berichtet an die Leiterin Marketing und Vertrieb Katrin Siems.

Zuletzt war Schumann Leiterin Marketing Offline bei myToys.de, dem führenden Online-Händler für Spielzeug. Sie verfügt zudem über langjährige Agenturerfahrung bei großen Netzwerkagenturen. Bis 2012 leitete sie die Kundenberatung der Agentur Publicis in Berlin und betreute u. a. die Etats easyJet, Berliner Sparkasse, Landesbank Berlin und Messe Berlin.

Susanne Schumann folgt auf Sabine Kuder, die innerhalb des Beuth Verlages in die neu geschaffene Stabsstelle  Marke und Design wechselt und dort Katrin Siems direkt zuarbeitet.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Verstärkung fürs E-Book-Geschäft"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften