Filialist verschlankt sich

Die Phase der Restrukturierung ist laut den großen Buchfilialisten zwar abgeschlossen (so zuletzt die Botschaft etwa von Hugendubel), dennoch wird weiter das Filialnetz optimiert: Die Douglas-Buchtochter Thalia, die im Sommer bereits zwei Standorte aufgeben wird (zum 30. Juni in Ulm und Ende Juli in Oldenburg) schließt kurzfristig Ende dieses Monats auch ihr 1300 qm großes Geschäft in Heilbronn.

In der baden-württembergischen Großstadt (117.000 Einwohner) ist Thalia seit März 2008 im ECE-Innenstadtcenter Stadtgalerievertreten, den Auszug begründet Sprecherin Mirjam Berle mit einer langanhaltenden negativen wirtschaftlichen Entwicklung“ der Filiale: Als sich kurzfristig die Möglichkeit ergab, die Fläche an den Vermieter zurückzugeben, haben wir uns entschieden, die Buchhandlung zu schließen. 

Die frei werdende Fläche im Center wird die amerikanische Modekette TK Maxx beziehen; ob es künftig eine Buchhandlung in der Stadtgalerie geben wird, will Center-Betreiber ECE aber nicht ausschließen. In Heilbronn verbleibt mit Osiander ein weiterer Buchfilialist mit einer 1140 qm großen Filiale, hinzu kommen ein halbes Dutzend inhabergeführte Sortimenter.

Auch in Halle (Saale), mit 231.000 Einwohnern größte Stadt in Sachsen-Anhalt, verschlankt sich Thalia: Die bislang 2400 qm große Buchhandlung im Kaufhaus am Marktplatz wird in Kürze umgebaut und auf rund 1500 qm verkleinert. Erneut ist Modehändler TK Maxx im Spiel, diesmal als Untermieter, der im Untergeschoss eine Teilfläche von Thalia übernehmen wird. Die Buchhandlung bezieht künftig neben dem Eingangsbereich im Erdgeschoss das erste Obergeschoss und plant eine Neugestaltung und Neuordnung des Sortiments u.a. mit einer großen Kinder- und Jugendbuchabteilung.

In Halle führt Thalia im Stadtteil Neustadt eine weitere 620 qm große Filiale, an Filialisten sind darüber hinaus noch die Fachsortimente Lehmanns Media und Schweitzer Fachinformationen (am Campus) sowie die Weltbild-Kette mit Läden vor Ort.

Thalia-Schließungen 2014/15

  • Ingolstadt, Ludwigstraße, 2000 qm
  • Ulm, Hirschstraße, 1560 qm
  • Kiel, Holstenstraße, 1316 qm
  • Heilbronn, Stadtgalerie, 1300 qm
  • Oldenburg, Achternstraße, 1240 qm
  • Minden, Bäckerstraße, 822 qm
  • Ludwigshafen, Rathaus-Center, 793 qm
  • Solingen, Mühlenplatz 760 qm
  • Bremen, Weserpark, 275 qm

Den Schließungen stehen in diesem Zeitraum Neueröffnungen gegenüber in Recklinghausen (450 qm), Essen (123 qm) und Saarbrücken (216 qm).

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Filialist verschlankt sich"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften