Buchmarke ins Internet transportieren

Bei Informationen zu Gesundheitsthemen stehen Buchverlage zunehmend im Wettbewerb mit Anbietern im Internet. Dass der Trend zur Marktsegmentierung den Verlagen aber auch Chancen bietet, zeigt die Kooperation von Droemer Knaur und dem Gesundheitsportal Netdoktor.de:

  • Die beiden zur Verlagsgruppe Holtzbrinck gehörenden Unternehmen starten ab 1. April gemeinsam die E-Book-Reihe eRiginals mit zunächst vier Titeln zu den Themen Gesunde Ernährung, Gesunder Rücken, Bluthochdruck und Diabetes.
  • Die E-Books bereiten auf 100 bis 150 Seiten zum Preis von je 4,99 Euro das Medizinwissen der Netdoktor.de-Redaktion in kurzen Texten und anschaulichen Illustrationen auf.
  • Ziel der Zusammenarbeit sei, die Informationen von Netdoktor.de noch einmal gezielt auf die Schwerpunktthemen hin zu vertiefen.

Die Kooperation bringt Droemer Knaur nicht nur eine stärkere inhaltliche Vernetzung mit der Holtzbrinck-Tochter, sondern im besten Fall wird die Buchmarke ins Internet transportiert und mit Mehrwert angereichert.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Buchmarke ins Internet transportieren"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Zeh, Juli
    Luchterhand
    3
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    4
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    5
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    20.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau