Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Thomas Brockmann neuer Lektor bei der WBG

Thomas Brockmann (54) hat die Programmplanung für Philosophie und Theologie bei der WBG übernommen. Bereits seit 2013 berät er den Darmstädter Verlag im Programmbereich Theologie und Religionswissenschaften.

Mit Dr. Thomas Brockmann holt sich die WBG einen erfahrenen Wissenschaftler ins Haus. Brockmann studierte  Geschichte, Katholische Theologie, Philosophie und Pädagogik in Bonn und Oxford. Wissenschaftlich hat sich der promovierte und habilitierte Historiker vor allem mit Fragen der frühneuzeitlichen Politik und Kirchengeschichte befasst; zuletzt wirkte er am DFG-Projekt „Römische Inquisition und Indexkongregation“ an der Universität Münster mit.

In Darmstadt wird Brockmann neben der Pflege der wissenschaftlichen Literatur die Sach- und Fachbuchprogramme der Imprint-Verlage der WBG weiter ausbauen. Sein Aufgabengebiet skizziert er so: „Mehr denn je ist es heute erforderlich, einem breiten Lesepublikum den Zugang zu aktuellen Themen und Diskursen aus Philosophie und Theologie zu eröffnen. Sachliche Information und eine gute Debattenkultur sind gefragt, wenn es um kulturelle Pluralität, interreligiösen Dialog und um das Verhältnis der Kirchen und Religionen zur modernen Gesellschaft geht. Hier kann die WBG gemäß ihrem Motto ‚Wissen verbindet‘ einen besonderen, profilierten Beitrag leisten.“

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Thomas Brockmann neuer Lektor bei der WBG"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.