Neue Minibook-Serie

Klar eignet sich das Taschenbuch prinzipiell gut auch gut zum Mitnehmen für unterwegs. Aber manchmal muss es trotzdem etwas kleiner sein – zum Beispiel für die Innentasche eines eng geschnittenen Sakkos oder für die schmale Handtasche. Von Storyhouse kommt jetzt eine Minibook-Serie, die diesen Anforderungen genügt: optisch wie inhaltlich. Mit 100 x 155 mm etwas größer als ein Reklamheft und aufwendig verarbeitet, eignet sich die Serie auch als kleines Geschenkbuch für zwischendurch, vor allem bei einem Preis von nur rund 5,- Euro.

Den Anfang der Serie macht der Titel „Darf’s ein bisschen kriminell sein?“ von Edina Stratmann. Die zwanzig kriminellen Kurzgeschichten-Happen sind angelegt auf den schnellen Genuss zwischendurch! Die Autorin, bekannt durch ihre vielen Kinderbastel-, Back- und Dekorationsbücher, ist hier einmal völlig anders unterwegs und macht aus ihrem Herzen keine Mördergrube. Wenn das Format Anklang findet, ist auch eine Mini-Audio Edition geplant – um gezielt neue Kunden an das Hörbuchformat heranzuführen, ohne gleich mit mehreren Stunden oder gar Tagen an Hörzeit zu verschrecken. Die Minibook-Version und das Mini-eBook sind ab sofort überall im Handel erhältlich.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Neue Minibook-Serie"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 26. November - 5. Dezember

    Buchmesse Guadalajara

  2. 30. November - 5. Dezember

    Moscow non/fictioN° 18

  3. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften