Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Wechsel an die Waterkant

Beim Hamburger Buchlogistoker Libri gibt es einen Wechsel auf der Kommandobrücke: Ulrich Vollmer (42, Foto) wird am 1. Oktober kaufmännischer Leiter/CFO der Libri-Gruppe. Er übernimmt in dieser Funktion das Ruder von Michael Dettmann (64), der zum Jahresende aus Altersgründen aus dem Unternehmen ausscheidet.

Vollmer wechselt von der Franz Cornelsen Bildungsgruppe an die Waterkant. Seit Anfang 2013 ist er bei den Berlinern als kaufmännischer Geschäftsführer aktiv. Zuvor hat er leitende Positionen bei den Bertelsmann-Unternehmen Arvato und Prinovis bekleidet.

Neuer kaufmännischer Geschäftsführer der Cornelsen-Gruppe wird am 1. Juli Joachim Herbst. Er war zuvor bereits als kaufmännischer Geschäftsführer der AKAD-Gruppe für Cornelsen tätig, schied aber beim Verkauf von AKAD aus dem Unternehmen aus. Zuletzt hat er als Director Finance bei BurdaLife gearbeitet.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Wechsel an die Waterkant"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften