Im Höhenflug

Nach Jahren der Stagnation geht es weiter aufwärts fürs Hörbuch, ausgerechnet das oftmals totgesagte Trägermedium CD sorgt für den Aufschwung und lässt den Arbeitskreis Hörbuchverlage wie im Vorjahr über einen neuen Absatzrekord jubeln: Laut „Handelspanel Buch“ (GfK Entertainment) wurden 2014 insgesamt 14,3 Mio Hörbücher verkauft.

Damit sei der Umsatzanteil von physischen Hörbüchern am Buchmarkt auf 4,2% gewachsen. Weitere Befunde:

  • Unter den verschiedenen Genres führt das Kinder- und Jugendhörbuch mit 44,3% knapp vor der Belletristik (43,5%).
  • Als Einkaufsort gewannen die größeren stationären Filialisten an Bedeutung, über sie wurden 27% des Umsatzes mit physischen Hörbüchern generiert.
  • Konstant in Absatz und Umsatz bleibt seit  Jahren schon die Relation zwischen physischen Hörbüchern (80%) und digitalen Angeboten (20%).
  • 3,7 Mio Käufer haben 2014 im Schnitt insgesamt 4,5 physische und/oder digitale Hörbücher erworben und dafür ein Durchschnittsbudget von 49 Euro ausgegeben.
  • Käufer von Hörbüchern auf CD waren zu 60% Frauen.
  • Auch bei den Downloads liegen die weiblichen Kunden mit 53% leicht vor den Männern.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Im Höhenflug"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.