Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Lina Muzur wechselt von Hanser zu Aufbau

Am 1. März übernimmt Lina Muzur (34) die Stelle der Leitenden Lektorin im Programmbereich Literatur. Sie kommt vom Münchner Hanser Verlag, wo sie u. a. mit Olga Grjasnowa, Karen Köhler und Navid Kermani gearbeitet hat. Mit Lina Muzur verstärkt der Aufbau Verlag sein Lektorat auf dem Gebiet der deutschsprachigen und internationalen Gegenwartsliteratur. Muzur, geboren in Sarajevo/Bosnien Herzegowina, studierte Englische Literaturwissenschaft und Philosophie in Bamberg und Edinburgh. Im laufenden Jahr werden mit Verena Boos, Mercedes Lauenstein und Janko Marklein vielversprechende neue Erzähler bei Blumenbar und Aufbau debütieren.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Lina Muzur wechselt von Hanser zu Aufbau"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Zeh, Juli
    Luchterhand
    3
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    4
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    5
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    20.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau