Heißer Draht zur Branche

Wie bekomme ich einen Fuß in die Tür? Innovative Start-ups aus dem Geschäftsbereich Content und Medien können auf der Leipziger Buchmesse (12. bis 15. März) Kontakte zu Verlagen und Buchhandlungen knüpfen. Die Buchmesse bietet das Speed-Dating in Kooperation mit der „Eisbrecher“-Tour  des Börsenvereins an. Details:

  • Am Donnerstag, 12. März, 14 Uhr sowie am Freitag, 13. März, 11 Uhr und 14 Uhr, werden jeweils 6 Unternehmen und 6 Start-ups in Form eines Speed-Datings zusammengebracht. Im Zehn-Minuten-Rhythmus werden die Plätze und Gesprächspartner gewechselt, um die Trefferchance zu erhöhen. Ort: Halle 5, Stand E 607.
  • Die Newcomer können ihr Geschäftsmodell vorstellen und auf diesem Wege vielleicht den erhofften Partner finden.   
  • Interessenten (Sowohl Start-ups als auch Verlage und Buchhandlungen) können bis zum 15. Februar ihre Bewerbungen beim Börsenverein einreichen.

Die Aktion steht im Kontext des Start-up-Clubs, mit dem der Börsenverein seit Juni 2014 jungen Unternehmen den Zugang zur Branche erleichtern und gleichzeitig neue Mitglieder gewinnen will. Zum Angebot zahlen laut Verband u.a. „Informationen zu Rechtsfragen innerhalb der Branche wie Preisbindung, die Vermittlung von Kenntnissen über Branchengepflogenheiten und handwerkliches Grundwissen der Buchbranche“.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Heißer Draht zur Branche"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Verlage sollten crossmediales Publizieren nicht nur IT und Herstellung überlassen«  …mehr
  • Wenn der Roboter E-Mails von Kunden versteht…  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Unternehmen sie anwenden sollten  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Donna Leon
    Diogenes
    4
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    5
    Bill Clinton, James Patterson
    Droemer
    11.06.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. Juni - 24. Juni

      Jahrestagung LG Buch

    2. 25. Juni - 28. Juni

      Developer-Week 2018

    3. 27. Juni

      IT-Konferenz für Verlage und Medienhäuser

    4. 2. Juli

      CrossMediaForum

    5. 3. Juli - 4. Juli

      K5 2018