Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Beltz, dtv, Gräfe und Unzer und Ullstein setzen auf BIC media Leseproben-Widget

Die VVA freut sich über neue Kunden für ihr BIC media Leseproben-Widget. Die Verlagsgruppe Beltz, der Deutsche Taschenbuch Verlag (dtv), der Gräfe und Unzer Verlag sowie die Ullstein Buchverlage haben sich dazu entschieden, ihr Online- Marketing in Zukunft mit Hilfe von BIC media weiter auszubauen.

Mit Hilfe des BIC media Leseproben-Widget präsentieren die Verlage ihre Programme bei nahezu allen deutschsprachigen Online- Handelspartnern. Das Leseprobentool schafft für die Verlage die Verbindung zwischen dem eigenen Webauftritt, den sozialen Netzwerken und den Internetseiten ihrer Online-Handelspartner.

Nachdem bereits zur Frankfurter Buchmesse 2014 Ullstein und Beltz sich für das arvato Leseproben-Tool entschieden haben, kommen im Januar 2015 nun auch Gräfe und Unzer sowie der dtv als neue Kunden dazu.

Rudolf Frankl, dtv, zur neuen Zusammenarbeit: „Die Auffindbarkeit und Beschreibung unserer Inhalte für die potenziellen Käufer und Leser zu optimieren, steht auf unserer Agenda der nächsten Jahre weit oben. BIC media liefert mit seiner steten Weiterentwicklung des Leseproben-Widgets einen wichtigen Baustein zur Discoverability. dtv kann damit die Präsenz- und Beratungsleistung des Buchhandels optimal unterstützen.“

Andrea Bender, Gräfe und Unzer ergänzt dazu: “Wir freuen uns, mit arvato und seiner reichweitenstarken Plattform BIC media einen kompetenten Partner gefunden zu haben, um unsere Online- Marketingaktivitäten weiter auszubauen“.
Mit der Integration von dtv, Gräfe und Unzer, Ullstein sowie Beltz werden eine signifikante fünfstellige Anzahl neuer Leseproben auf der BIC media Plattform verfügbar sein. Die VVA baut damit ihre Marktführerschaft im Bereich digitaler Leseproben weiter aus. BIC media ist mit jährlich mehr als 40 Mio. Leseprobenabrufen von über 2.500 unterschiedlichen Websites das meistgenutzte Leseprobentool im deutschsprachigen Raum.

„Diese neuen Kunden konnten wir u.a. deshalb gewinnen, weil das BIC media Leseproben Widget komplett neu mit HTML5 entwickelt wurde und jetzt „flash-frei“ ist. Es funktioniert auf allen gängigen mobilen Geräten und kann auch EPUB-Leseproben anzeigen. Die ersten Bestandskunden und Online-Händler haben bereits das neue Widget völlig problemlos implementiert“, freut sich Mike Röttgen von der VVA.

Darüber hinaus bietet das neue Widget eine Vielzahl innovativer Reportingmöglichkeiten, die auf Google Analytics basieren. Da sich dieses Tool zunehmender Beliebtheit im Umfeld der Online- Nutzungsanalyse erfreut, war es nur konsequent, auch bei der Lesprobennutzungsanalyse diese Technologie einzusetzen. Sie wird bereits heute breit in Verlagen genutzt und es entsteht dadurch kein größerer Einarbeitungsaufwand.

Über die VVA:

Für mehr als 200 Verlage liefert die Vereinigte Verlagsauslieferung (VVA – arvato media GmbH) von ihren drei Standorten Gütersloh, Verl und Gilching (Verlegerdienst München) Bücher, CDs, Zeitschriften, Papier-, Büro- und Schreibwaren sowie Spiele in den Handel und an die Endverbraucher. Durch ergänzende Lösungen im Logistik-, Vertriebs- und Finanzbereich realisieren wir gemeinsam mit unseren Kunden individuellen und marktgerechten Komplettservice aus einer Hand. Als Verlagsauslieferung haben wir jahrzehntelange Erfahrung im Logistikgeschäft. Als hundertprozentige Tochter der Bertelsmann AG und eingebunden in die arvato sind wir ein starker Partner in der Welt der Medien.

Über BIC Media:

Bereits auf der Frankfurter Buchmesse 2009 stellte arvato die E-Book- Plattform BIC media der Branche vor. Nach dem erfolgreichen Start 2007 mit den Leseproben-Widgets kam eine umfassende E-Delivery-Lösung hinzu, die es den Verlagen erlaubt, ihre E-Books und Hörbücher schnell und unkompliziert an den Handel und Endkunden auszuliefern. Viele Verlage nutzen BIC media seit dem Start im Jahr 2009.
Im Jahr 2013 wurde auch das BIC media Leseproben Widget komplett neu entwickelt, wodurch es auf allen gängigen mobilen Geräten nutzbar und in der Lage ist, auch EPUB-Leseproben anzuzeigen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Beltz, dtv, Gräfe und Unzer und Ullstein setzen auf BIC media Leseproben-Widget"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften