Der Ebook-Grundversorger

Der spanische Ebook-Aboanbieter 24symbols hat sich mit Facebook zusammengeschlossen, um das Unternehmen bei der Erschließung von Regionen ohne Internetzugang zu unterstützen. Das Ziel: Die kostenlose Grundversorgung mit Ebooks in den Schwellenländern. 
Mit dem Programm Internet.org (gemeinsam mit den Technologieunternehmen SamsungEricssonMediaTekNokiaOpera und Qualcomm ins Leben gerufenen) hat es sich Facebook zum Ziel gesetzt, „dem 2/3 der Weltbevölkerung, die noch keinen Zugang zum Internet haben, dazu zu verhelfen“. 
In diesem Zuge hat Facebook jetzt eine Android-App vorgestellt, die kostenlosen Zugriff auf bestimmte Dienste ermöglicht und in Kolumbien angeboten wird. Ist die App installiert, werden Zugriffe auf von Facebook beziehungsweise Internet.org ausgewählte Dienste – wie Facebook, Google, der Nachrichtenportal BBC News, dem Wetterdienst AccuWeather und der Schreib-und Lese-Community Wattpad – nicht auf eventuelle Volumenbeschränkungen oder Kosten angerechnet. 24symbols liefert für die App kostenlos rund 200.000 Ebooks in zehn verschiedenen Sprachen. 
„Mit der Vereinbarung mit Internet.org und Facebook wird unser Start-up volljährig“, erklärt 24symbols-Gründer Justo Hidalgo. „Wir freuen uns auf diese Herausforderung, die es uns erlaubt, die Grundidee unseres Projektes umzusetzen: den Zugang zum Lesen zu erhöhen und dazu beizutragen, neue Generationen von Lesern weltweit entstehen zu lassen.“

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Der Ebook-Grundversorger"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    16.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    2. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    3. 21. August - 25. August

      Gamescom

    4. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    5. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover