Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Wechsel an der IT-Spitze

Der neue Technik-Chef bei den deutschen Bonnier-Buchverlagen heißt Michael Brozat (Foto). Der 42-Jährige kommt von Weltbild.

Zum 1. Januar 2015 hat Brozat seine Tätigkeit als CTO von Bonnier Media Deutschland aufgenommen. Er verantwortet die IT-Strategie sowie übergeordnete Digitalprojekte für die Verlage Aladin, arsEdition, Carlsen, Hörbuch Hamburg, Piper, Thienemann-Esslinger und die Ullstein Buchverlage. Bei Weltbild war Brozat als Leiter IT-Architektur und Business Intelligence tätig, er war u.a. am Aufbau der Ebook-Plattform Tolino beteiligt.

Frank Ladd wird Bonnier Ende Januar verlassen, laut Bonnier auf eigenen Wunsch wird. Bonnier-CEO Christian Schumacher-Gebler dankt Ladd „für sein erfolgreiches Engagement bei der Umsetzung zahlreicher großer Digitalprojekte.“

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Wechsel an der IT-Spitze"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Zeh, Juli
    Luchterhand
    3
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    4
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    5
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    20.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau