Social Reading mit Zuck

Bislang galt Oprah Winfrey als diejenige, die am besten ein Buch im Alleingang in den USA zum Bestseller machen kann. Doch dies könnte sich bald ändern. Kein geringerer als Facebook-Gründer Mark Zuckerberg hat auf seiner Plattform einen Buch-Club gestartet, der prompt seine Schlagkraft bewiesen hat.

Vor wenigen Tagen schrieb Zuckerberg an seine rund 30 Mio Follower auf Facebook, dass er sich vorgenommen habe, alle zwei Wochen ein Buch zu lesen.

Eine Lese-Mission, für die Zuckerberg auch andere gewinnen will, weshalb er die Facebook-Seite „A Year of Books“ startete, auf der er seine neuen Bücher und Leseerfahrungen austauschen will. Ziel: mehr über andere Kulturen, Überzeugungen, Geschichten und Technologien lernen.

Zum Start seines Leseclubs hat Zuckerberg das Sachbuch „The End of Power“ von Moisés Naím aufs Facebook-Podest gehoben, ein Sachbuch, das sich mit Veränderungen des politischen Systems auseinandersetzt. Zuckersbergs Lesedebüt kommt an: Über 120.000 Menschen haben seine neue Leseseite „geliked“, das Paperback ist inzwischen bei Amazon & Co. vergriffen.

Techcrunch vergleicht Zuckersbergs Einfluss mit dem Oprah Winfreys, deren digitaler Buchclub „Oprah’s Book Club 2.0“ auf Twitter rund 138.000 Follower habe, insgesamt erreiche sie über Social Media über 10 Mio Fans. Das US-Blog bringt auch Zahlen von Nielsen, die den „Oprah Effect“ untersucht haben.

Foto: Flickr, TechCrunch, (CC BY 2.0)

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Social Reading mit Zuck"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Der Mediennutzer hat die Wahl, der Anbieter hat die Qual  …mehr
  • Der Test: Wie digital ist Ihr Unternehmen tatsächlich?  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    4
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    15.01.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 18. Januar

      Jahrestagung IG Belletristik und Sachbuch 2018

    2. 20. Januar - 22. Januar

      Vivanti (Nonbook)

    3. 25. Januar - 26. Januar

      future!publish 2018

    4. 25. Januar - 27. Januar

      32.Antiquaria

    5. 25. Januar - 28. Januar

      Internationales Comic-Festival Angoulême