Zwei Wochen Probelesen

Apple gewährt Kunden seiner digitalen Shops innerhalb der Europäischen Union ab sofort ein 14-tägiges Rückgaberecht. Damit setzt der Konzern eine EU-Richtlinie um, wonach auch digital erworbene Produkte in einem Zeitraum von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen zurückgenommen werden müssen. Apple folgt Shops wie Amazon, die bereits seit Monaten eine Rückgabe von Ebooks ermöglichen (buchreport.de berichtete).

Bis zuletzt wurde über Rückgaben bei Apple im Einzelfall entschieden, so, wie es auch außerhalb Europas weiterhin der Fall ist. Inwiefern Apple mit der Umsetzung der EU-Richtlinie über das Ziel hinausgeschossen ist, wird derzeit viel diskutiert. Wie der britische Guardian berichtet, merken Kritiker an, dass es ein solches Rückgaberecht beispielsweise beim DVD-Verkauf auch im stationären Einzelhandel aus naheliegenden Gründen nicht gebe. Auch für den Musikmarkt werden Probleme erwartet, beispielsweise bei der Bewertung von Alben, die durch Fans auf Platz 1 der Charts gekauft und danach wieder zurückgegeben werden.

Die Sorge auf dem digitalen Buchmarkt: Kunden haben zwei Wochen lang Zeit, um ein heruntergeladenes Buch zu lesen und es anschließend zurückzugeben. Damit wäre dem kostenlosen Lesen Tür und Tor geöffnet. Ob es tatsächlich zu diesem Missbrauch kommen wird, ist jedoch offen, denn wie Apple mit „Wiederholungstätern“ umgeht, ist nicht bekannt.

Kommentare

1 Kommentar zu "Zwei Wochen Probelesen"

  1. Es gibt verschiedene Arten, Autoren verhungern zu lassen. Das Rückgaberecht von Ebooks ist eine davon.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Mit Buch-Retrodigitalisierung die Backlist wiederbeleben  …mehr
  • Geschäftsmodelle im akademischen Publizieren – wo wir heute stehen  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    4
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    5
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    11.12.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 6. Januar - 8. Januar

      Trendset Winter

    2. 6. Januar - 14. Januar

      Buchmesse Neu Delhi

    3. 13. Januar - 15. Januar

      Nordstil Winter

    4. 18. Januar

      Jahrestagung IG Belletristik und Sachbuch 2018

    5. 20. Januar - 22. Januar

      Vivanti (Nonbook)