Usedomer Literaturtage enträtseln das Phänomen Heimat

Vom 22. bis zum 26. April 2015 spüren herausragende Autorinnen und Autoren dem Phänomen „Heimat“ in Lesungen und Podiumsdiskussionen auf der Insel Usedom nach. Die Veranstalter erwarten u.a. Hans Magnus Enzensberger, Rüdiger Safranski, Olga Tokarczuk, Helga Hirsch, Hellmuth Karasek und Thea Dorn. Der Vorverkauf ist am 18.12. gestartet.

Eröffnet wird die Veranstaltungsreihe von dem erlesenen Dreigestirn Thea Dorn, Rüdiger Safranski und Hans Magnus Enzensberger. Sind Dorn und Safranski aus Fernsehsendungen wie dem „Philosophischen Quartett“ bekannt, gilt Enzensberger als einer der prägenden Intellektuellen und Schriftsteller der bundesdeutschen Geschichte. Auch er war häufiger Gast der Gruppe 47, die der Usedomer Literat Hans Werner Richter begründete. Weitere Gäste sind die Usedomer Literaturpreisträgerin 2011, Olga Tokarczuk, die Autorin Helga Hirsch und der Schriftsteller und Kritiker Hellmuth Karasek.

Höhepunkt der hochkarätigen Literaturveranstaltung wird erneut die Verleihung des Usedomer Literaturpreises sowie die Lesung des Preisträgers sein. 2015 wird damit ein Autor für seine Verdienste um den europäischen Dialog geehrt. Der Usedomer Literaturpreis ist mit 5.000 Euro sowie einem einmonatigen Aufenthalt im Fünf-Sterne-Romantik-Seehotel Ahlbecker Hof dotiert und wird von den Seetel Hotels und den Usedomer Literaturtagen gestiftet. 2011 ging der Preis an die tschechische Autorin Radka Denemarková und deren Übersetzerin Eva Profousová, 2012 folgte die polnische Schriftstellerin Olga Tokarczuk, 2013 der Darmstädter Autor Jan Koneffke und 2014 erhielt der tschechische Autor Jaroslav Rudiš die Auszeichnung.

Informationen und Karten erhalten Sie unter 038378-34647 oder www.usedomerliteraturtage.de

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Usedomer Literaturtage enträtseln das Phänomen Heimat"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.