KrimiZEIT – Die zehn besten Kriminalromane des Jahres 2014

Zum Jahresende hat die Jury der KrimiZEIT eine Auswahl aus den Kriminalromanen getroffen, die sie im Laufe des Jahres empfohlen hat und eine Liste der zehn besten Kriminalromane des Jahres 2014 zusammengestellt.

Das sind die besten Krimis des Jahres 2014:
1.   James Lee Burke: Regengötter (Heyne Hardcore)
2.   Liza Cody: Lady Bag (Ariadne im Argument Verlag)
3.   Oliver Bottini: Ein paar Tage Licht (DuMont)
4.   Mike Nicol: Black Heart (btb)
5.   Franz Dobler: Ein Bulle im Zug (Tropen)
6.   Tom Hillenbrand: Drohnenland (Kiepenheuer & Witsch)
7.   Orkun Ertener: Lebt (Scherz)
8.   David Peace: GB84 (Liebeskind)
9.   Sascha Arango:  Die Wahrheit und andere Lügen (C. Bertelsmann)
10. Karim Miské: Entfliehen kannst Du nie (Bastei Lübbe)

Damit repräsentiert die KrimiZEIT-Bestenliste 2014 zwei durchaus bemerkenswerte Tendenzen: Das Comeback großer Autoren und das Aufholen deutscher Autoren im internationalen Vergleich. So viele deutsche Titel gab es noch nie auf einer Jahresbestenliste, darunter immerhin mit Orkun Ertener und Sascha Arango zwei Kriminalroman-Debüts.
Weitere Infos zu den einzelnen Titeln finden Sie unter www.zeit.de/krimizeitbestenliste_2014.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "KrimiZEIT – Die zehn besten Kriminalromane des Jahres 2014"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.