Jane Austen, Cornelia Funke und Uwe Tellkamp locken vor den Fernseher

ZDFneo zeigt den Klassiker „Stolz und Vorurteil“, fantastische Unterhaltung bietet die Verfilmung von Cornelia Funkes „Tintenherz“, ARTE präsentiert Uwe Tellkamps DDR-Drama „Der Turm“.

Uwe Tellkamp hat 2008 den Deutschen Buchpreis für seinen Vorwenderoman „Der Turm“ erhalten. Der TV-Zweiteiler wurde mit dem Grimmepreis ausgezeichnet. Jan-Josef Liefers und Nadja Uhl spielen die Hauptrollen in dem Drama über die Abgründe einer Dresdener Arztfamilie.

Eine moderne Umsetzung von Jane Austens „Stolz und Vorurteil“ ist Regisseur Joe Wright mit seiner Verfilmung aus dem Jahre 2005 mit Keira Knightley und Donald Sutherland gelungen.

Alle Fantasy-Fans kommen am Ersten Weihnachtsfeiertag auf ihre Kosten. Sat.1 zeigt „Tintenherz“ von Cornelia Funke sowie J.K. Rowlings „Harry Potter und der Stein der Weisen“ und direkt im Anschluss „Harry Potter und die Kammer des Schreckens“.

Sendetermine:
23.12., 22.10 Uhr, ZDFneo „Stolz und Vorurteil“
25.12., 10.00 Uhr, Sat.1 „Tintenherz“
25.12., 13.55 Uhr, Sat.1 „Harry Potter und der Stein der Weisen“
25.12., 16.50 Uhr, Sat.1 „Harry Potter und die Kammer des Schreckens“
2.1.2015, 20.00 Uhr, ARTE „Der Turm“

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Jane Austen, Cornelia Funke und Uwe Tellkamp locken vor den Fernseher"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Suter, Martin
Diogenes
2
Ferrante, Elena
Suhrkamp
3
Ferrante, Elena
Suhrkamp
4
Auster, Paul
Rowohlt
5
Yanagihara, Hanya
Hanser
13.02.2017
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 7. März - 18. März

    Litcologne

  2. 11. März - 19. März

    Münchner Bücherschau junior

  3. 14. März - 16. März

    Londoner Buchmesse

  4. 17. März

    HR-Future Day

  5. 18. März

    Recruiting Day